PM: Höschel / Hardt: Bahn will Ersatzverkehr im Sommer verbessern

Höschel / Hardt: Bahn will Ersatzverkehr im Sommer verbessern – Nachsteuern ist dringend erforderlich

» weiterlesen

Abschließend: Wuppertal, das Problem mit einer Musikband namens „HartzV“

Für einigen Aufruhr sorgte in der letzten Woche der geplante Auftritt der Wuppertaler Band “Hartz V” beim Fest zum 10-jährigen Bestehen des Stadtteilservices am 19. Mai.

» weiterlesen

Bernard Schmid: Frankreich zwischen den Wahlen

Freitag, den 26.5., setzen wir unserer Veranstaltungsreihe “Politik in der Rechtskurve” mit einer Diskussion zur Situation in Frankreich zwischen den Präsidentschafts- und den Parlamentswahlen im ADA fort. Eingeladen ist Bernard Schmid aus Paris.

» weiterlesen

GRÜNE: ADFC-Fahrradklima-Test 2016 – Prima Wuppertal!

Die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN freut sich sehr über die gute Platzierung Wuppertals beim ADFC-Fahrradklimatest 2016.

» weiterlesen

SPD-Fraktion begrüßt rege Beteiligung beim Bürgerbudget

Bis zum 24. Mai können noch Projektideen für das Bürgerbudget angemeldet werden.

» weiterlesen

Kleingeister im Jobcenter

Auf dem Jubiläumsfest des Stadtteilservice sollte die Coverband Hartz V spielen. Auf Intervention des Jobcenters wurde daraus nichts, der Bandname sei unpassend und würde die Mitarbeiter*innen des Stadtteilservice nicht wertschätzen.

» weiterlesen

Resolution gegen Schienensperrung in einer Sondersitzung des Verkehrsausschusses

In der Ratssitzung am gestrigen Montag wurde die von der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN gestellte Resolution zur geplanten Sperrung des Schienenverkehres während der Sommerferien in Wuppertal auf eine noch nicht terminierte Sondersitzung des Verkehrsausschusses vertagt.

» weiterlesen

„Mein politischer Weg geht weiter.“

Jörg Heynkes erreicht nicht die erhoffte Mehrheit im Kampf um das Direktmandat für den NRW-Landtag. Weitermachen will er trotzdem.

» weiterlesen

GRÜNE: Elberfeld bald ohne Hauptbahnhof UND ohne Busbahnhof?

Schon Ende Mai soll der Busbahnhof an der Ohligsmühle aufgelöst werden, um die Straße in diesem Bereich zu asphaltieren.

» weiterlesen

Ehrenring geht an Arno Gerlach für ehrenamtliches und soziales Engagement

Müller: „Arno Gerlach ist nicht nur ein verdienter, ehemaliger CDU-Stadtverordneter, sondern engagiert sich seit Jahrzehnten als Mitbegründer und Vorsitzender des Freundeskreises Beer Sheva e.V. für die erfolgreiche Städtepartnerschaft zwischen der israelischen Stadt Beer Sheva und der Stadt Wuppertal”

» weiterlesen

Karlheinz Emmert erhält Ehrenring der Stadt Wuppertal

„Es freut uns außerordentlich, dass sowohl der Sozialdemokrat Karlheinz Emmert, als auch Arno Gerlach für die Verleihung des Ehrenringes der Stadt Wuppertal vorgesehen sind. Damit erhalten zwei herausragend engagierte Wuppertaler diese besondere Auszeichnung“,

» weiterlesen

Hier die Ergebnisse der NRW-Landtagswahl 2017

CDU triumphiert, Rot-Grün klar abgewählt, Ministerpräsidentin Kraft tritt mit sofortiger Wirkung zurück, FDP legt zu, Grüne mit Verlust, AfD im Landtag, Linke unter fünf Prozent.

» weiterlesen

Nach der Schienensperrung ist vor der Schienensperrung

Die nächste Sperrung kommt ganz sicher. Zwei Wochen ohne Bahnverkehr in Wuppertal liegen hinter uns, und das Erlebnis war für regelmäßige Nutzer der Bahn sehr ernüchternd.

» weiterlesen

Am Sonntag, 14. Mai, ab 17.00 Uhr steigt die Wahlparty im Rathaus Barmen

Am Sonntag ist es soweit, ab 18.00 Uhr beginnt die Moderation und die Spannung steigt. Fiebern Sie mit

» weiterlesen

Für einen Helmut Hesse Park in der Elberfelder Nordstadt!

Bürger*innenantrag an die Bezirksvertretung Elberfeld.

Heute am 11.5.2017, dem 101. Geburtstag von Helmut Hesse, möchten wir anregen, dass der kleine (noch unbenannte) Park in der Brunnenstr. (auf der linken Seite) den Namen „Helmut Hesse Park“ bekommt.

» weiterlesen
Werden Sie Facebook-Fan!

KLICKEN SIE AUF  


und erhalten Sie die neuesten Nachrichten aus Wuppertal auch auf Facebook!

Nein danke

Ich bin schon Fan

Meldung

Wenn Sie in njuuz einen Artikel mit unzulässigem Inhalt entdeckt haben, melden Sie ihn bitte, indem sie auf den Link klicken. Vielen Dank.
Warnung vor unzulässigem Inhalt

Einen Artikel empfehlen