njuuz » Politik

Oberbarmen jetzt AfD-frei

Der AfD gehen in Oberbarmen die Kandidaten aus.

» weiterlesen

Erfolg für „Seilbahnfreies Wuppertal“ vor Verwaltungsgericht

Der Verein „Seilbahnfreies Wuppertal“ hat am Montag einen wichtigen Erfolg bezüglich der Offenlegung der Berechnungsgrundlagen zur Förderfähigkeit der Seilbahn verbucht.

» weiterlesen

Technologieachse Süd sinnvoll weiterentwickeln

Die Fraktion der Freien Demokraten fordert Oberbürgermeister Andreas Mucke auf dafür Sorge zu tragen, dass das ursprünglich für die Bereitschaftspolizei vorgesehen Grundstück an der Parkstraße zu einer Gewerbefläche im Rahmen der Technologachse Süd umgewandelt wird.

» weiterlesen

Jusos fordern wirksame Lösung für das Café Cosa.

In den vergangenen Tagen ist bekannt gegeben worden, dass das Café Cosa unerwartet statt weniger Tage für eine ganze Woche seine Türen schließen wird. Grund dafür seien vermehrte Probleme im Umfeld des Cafés.

» weiterlesen

GRÜNER Erfolg: Stadt warnt wieder bei hohen Ozonwerten

Am letzten Freitag gab es außergewöhnlich hohe Ozonwerte, die Stadt gab allerdings keine entsprechende Warnung heraus.

» weiterlesen

Nur Mut, Herr Oberbürgermeister

GRÜNE enttäuscht von Muckes Seenot-Stellungnahme

» weiterlesen

CDU-Fraktion auf Sommer-Tour

Im Rahmen ihrer Sommertermine machte die CDU-Ratsfraktion Halt im Haus der Jugend an der Bergstraße, um sich über die Offene Jugendarbeit zu informieren.

» weiterlesen

Solidarität ist mehr als nur ein Wort

DIE LINKE im Rat begrüßt die Stellungnahme des Oberbürgermeisters zu Seenotrettung und Flüchtlingsschutz.

» weiterlesen

Mutmaßlicher, politisch motivierter Angriff auf Wuppertaler Wahlkreisbüro

Am vergangenen Sonntag wurde ein mutmaßlich politisch motivierter Angriff auf das Wahlkreisbüro von Helge Lindh (SPD) verübt . Es fand sich ein Hinweis auf Afrin, sowie ein ”Refugees Welcome”-Aufkleber.

» weiterlesen

Neue politische Kultur: Sie können es nicht

Die Presse hat bereits am Freitag vergangener Woche über die Person und den Werdegang des neuen kaufmännischen Geschäftsführers der Wuppertaler Bühnen berichtet.

» weiterlesen

Wer ist hier behindert?

In verschiedenen Medien wurde darüber berichtet, dass der Wuppertaler Hauptbahnhof auch nach dem Döppersberg-Umbau für Menschen mit Behinderung Probleme macht.

» weiterlesen

Rainer S. oder Der Masterplan für Politikverdrossenheit

Ein offener Brief zu der Pressemitteilung von Rainer Spiecker / 25.07.2018

» weiterlesen

Helge Lindh und das Sommerloch

„Wir freuen uns darüber, dass der SPD-Bundestagsabgeordnete Helge Lindh mit weiteren Abgeordnetenkollegen einen Kreis gebildet hat, um die, so seine Aussage, Sozialdemokratie zu erneuern. Und wohl auch, um aus dem Umfragen-Tief heraus zu kommen“, so CDU-Vorsitzender Rainer Spiecker.

» weiterlesen

Von Mittelamerika in Richtung USA: Flucht vor Armut und Gewalt

Drei Wuppertaler Bildungsangebote:Multiplikatorenseminar „Focuscafé“ und Fotaoausstellungen „Unsichtbare Opfer“ sowie „Auf der Flucht ins gelobte Land?“ voor dem Hintergrund der Flucht aus Nicaragua, auch nach Costa Rica

» weiterlesen

#Seebrücke in Wuppertal

Seenotrettung ist kein Verbrechen – trotzdem gibt es momentan kein einziges Rettungsschiff mehr, das Flüchtende auf dem Mittelmer vor dem Ertrinken rettet. Die Seebrücke setzt sich für Humanität in Europa ein und ruft zur Demonstration am kommenden Samstag auf!

» weiterlesen
Werden Sie Facebook-Fan!

KLICKEN SIE AUF  


und erhalten Sie die neuesten Nachrichten aus Wuppertal auch auf Facebook!

Nein danke

Ich bin schon Fan

Meldung

Wenn Sie in njuuz einen Artikel mit unzulässigem Inhalt entdeckt haben, melden Sie ihn bitte, indem sie auf den Link klicken. Vielen Dank.
Warnung vor unzulässigem Inhalt

Einen Artikel empfehlen