Alle Artikel zum Döppersberg-Umbau
unsere Highlights
Grün
Kultur
Wirtschaft
Politik

FDP-Fraktion: Keine Schwächung des Ehrenamtes aus Parteikalkül!

Die Fraktion der Freien Demokraten (FDP) begrüßt ausdrücklich die Verleihung des Ehrenrings der Stadt Wuppertal an die zwei engagierten Bürger unserer Stadt, Rolf-Peter Rosenthal und Dr. Carsten Gerhardt.

» weiterlesen

Mandelas Erbe – 20 Jahre Demokratie in Südafrika

Denis Goldberg wurde mit Nelson Mandela auf der Rivonia-Farm festgenommen und im gleichnamigen Prozess angeklagt. Der drohenden Todesstrafe entkommen und zu lebenslanger Haft verurteilt kommentierte er noch im Gerichtssaal provokant mit: “Leben, Leben ist wunderbar!”

» weiterlesen

GRÜNE: Ganz kleines großkoalitionäres Karo

Mehr als überrascht reagieren die GRÜNEN auf den angekündigten Beratungsbedarf von CDU und SPD zum Vorschlag, dem Vorsitzenden der Wuppertal Bewegung, Dr. Carsten Gerhardt, den Ehrenring der Stadt zu verleihen.

» weiterlesen

GRÜNE: Proberäume im Tiefbunker am Döppersberg werden geprüft

Da der Tiefbunker unter dem Döppersberg nicht mehr als solcher genutzt wird und die Stadt Wuppertal ihn erworben hat, steht damit ein sehr großes Raumangebot für Musiker*innen zur Verfügung.

» weiterlesen
 |  | 27.2. | 1 Kommentar | 

Intransparenz an der Bergischen Uni

Als die Uni-Zeitung blickfeld wissen wollte, wer eigentlich die beliebten CampusBash-Partys im AStA-Bereich der Hochschule veranstaltet, stieß die Redaktion auf eine Mauer des Schweigens.

» weiterlesen
 |  | 27.2. | Keine Kommentare | 

Grüne Beete – Aktionswochen Urban Gardening Wuppertal

Vom 7. bis zum 21. März präsentieren neunzehn Initiativen, Vereine und Organisationen die “Grüne Beete – Aktionswochen Urban Gardening Wuppertal” mit 20 Veranstaltungen an acht verschiedenen Veranstaltungsorten in Elberfeld.

» weiterlesen
 |  | 27.2. | Keine Kommentare | 

talwaerts: Unsichtbarer Mehrwert

In der neuen Ausgabe von Wuppertals Wochenzeitung geht es unter anderem um ein flächendeckendes W-Lan-Netz in der Stadt.

» weiterlesen
 |  | 26.2. | Keine Kommentare | 

Jüdische Kulturtage 2015

Die Jüdischen Kulturtage 2015 haben in Wuppertal mit ersten gut besuchten Konzerten und Vorträgen begonnen.
Ein besonderes Konzert:
Feyne Töne / Hava Naschira / Trio Ma’ajan

» weiterlesen
 |  | 26.2. | Keine Kommentare | 

DAS INTERNATIONALE TANZZENTRUM PINA BAUSCH WUPPERTAL

HEUTE
Donnerstag, 26.Februar 2015
19.3O Uhr
Opernhaus Wuppertal / Kronleuchterfoyer
Kurt-Drees-Str. 4
42283 Wuppertal

» weiterlesen
 |  | 26.2. | Keine Kommentare | 

„Herr Spiecker, erst nachdenken, dann Pressemitteilung“

Anlässlich der Pressemitteilung des CDU-Landtagsabgeordneten Rainer Spiecker vom 25.02.2015 zum Thema Kommunalsteuern erklären die SPD-Landtagsabgeordneten Dietmar Bell, Andreas Bialas und Josef Neumann:

» weiterlesen

GRÜNER Druck wirkt

Kurzfristige Lösung des Schulsportproblems am Katernberg in Sicht

» weiterlesen
 |  | 26.2. | Keine Kommentare | 

Familien forschen am Bach

Bachläufe im Bergischen Land und ihre spannende Tierwelt sind seit 3 Jahrzehnten Thema des Wuppertaler Biologen Jörg Liesendahl. Im März lädt er Familien ein, mit ihm die Tiere der Bäche zu erforschen.

» weiterlesen
 |  | 26.2. | Keine Kommentare | 

Autoknacker schläft in aufgebrochenem PKW ein – Polizei greift zu

Auf einem Firmengelände wurde ein Autoknacker vom Schlaf übermann und bettete sich in einem aufgebrochenen PKW zur Ruhe. Die Polizei hatte leichtes Spiel.

» weiterlesen
 |  | 26.2. | Keine Kommentare | 

Sparkassen-Azubis streichen Kindergarten

Im Rahmen eines „Sozialprojekts“ hat eine Gruppe von Auszubildenden der Stadtsparkasse Wuppertal die Evangelische Kindertagesstätte an der Kyffhäuserstraße verschönert.

» weiterlesen

Einsatz für hochverschuldete Kommune

Oberbürgermeister Jung führt Bündnis „Für die Würde unserer Städte“ an

» weiterlesen
Werden Sie Facebook-Fan!

KLICKEN SIE AUF  


und erhalten Sie die neuesten Nachrichten aus Wuppertal auch auf Facebook!

Nein danke

Ich bin schon Fan

Meldung

Wenn Sie in njuuz einen Artikel mit unzulässigem Inhalt entdeckt haben, melden Sie ihn bitte, indem sie auf den Link klicken. Vielen Dank.
Warnung vor unzulässigem Inhalt

Einen Artikel empfehlen

www.jobcenter.wuppertal.de/arbeitgeberinformation/
Werbung