Wanderung zur Pilzökologie

Die Bedeutung der Pilze für den Naturhaushalt beschreibt der Wuppertaler Biologe Jörg Liesendahl bei einer Wanderung zwischen Remscheid-Grund und dem Gelpetal bei Westen.

» weiterlesen

Für ein Wuppertaler BNE-Forum

Das ist ein Aufruf zur Gründung eines Forums für Gedankenaustausch über und Planung von Maßnahmen zur Bildung für nachhaltige Entwicklung in Wuppertal.

» weiterlesen

Herbstferienprogramm im Grünen Zoo Wuppertal

Auch in diesen Herbstferien bietet der Grüne Zoo Wuppertal seinen Gästen wieder ein attraktives Programm mit Führungen und Veranstaltungen für Groß und Klein.

» weiterlesen

Mit Fackeln durch Morsbach- und Gelpetal

Seit vielen Jahren schon findet im Oktober in einer Kooperation der Natur-Schule Grund mit dem Sauerländischen Gebirgsverein in Remscheid eine Fackelwanderung statt.

» weiterlesen

Erfolgreiche „Dreamnight“ im Grünen Zoo Wuppertal

Am Donnerstag, 28. September 2017 konnte eine ganz besondere Veranstaltung im Grünen Zoo stattfinden. Auf Einladung des Zoos waren nach Zooschluss, 70 Kinder und Jugendliche mit verschiedenen Behinderungen aus 5 verschiedenen Förderschulen in den Zoo eingeladen worden.

» weiterlesen

Bärendame „Brenda“ ist gut in Brandenburg angekommen

Neugierig und etwas unruhig wurde „Brenda“ von Ihrer neuen Mitbewohnerin „Karla“, der 30-jährigen Braunbärin aus dem ehemaligen Staatszirkus der DDR, im Wildpark Johannismühle in Brandenburg erwartet.

» weiterlesen

Okapi „Elani“ feiert ihren ersten Geburtstag im Grünen Zoo Wuppertal

Mit 27 kg kam am Morgen des 07.Oktober 2016 ein kleines Okapiweibchen zur Welt. Bereits nach kurzer Zeit stand „Elani“ auf eigenen Füßen und suchte nach dem Euter ihrer Mutter.

» weiterlesen

WSW machen Solarstrom für Hausbesitzer noch günstiger

Selbst Solarstrom produzieren ohne hohe Investitionskosten: das ist mit WSW Sonnenstrom ganz einfach – und jetzt auch noch besonders günstig. Bis zum 31. Dezember gewähren die WSW 11 Prozent Rabatt auf ihr Pachtmodell für Photovoltaik „WSW Sonnenstrom“.

» weiterlesen

Umweltschutz mit Geschmack

Am Samstag, dem 14. Oktober, bietet die Station Natur und Umwelt großen und kleinen Gästen einen kostenfreien Erlebnistag, um mehr über altes und neues Wissen in Sachen umweltfreundliche Ernährung und gesundes Leben zu erfahren.

» weiterlesen

BUGA 2025: “eine einmalige Chance für Wuppertal”

Als “einmalige Chance für Wuppertal” hat Oberbürgermeister Andreas Mucke die Bewerbung um die Ausrichtung der Bundesgartenschau (BUGA) im Jahr 2025 bezeichnet. Eine sponsorenfinanzierte Machbarkeitsstudie soll bis Juli 2018 die Realisierbarkeit und Finanzierbarkeit prüfen.

» weiterlesen

Klimapartnerschaftliches Pilotprojekt in Cronenberg?

Am 1.10.2017 hat die Kirchengemeinde Heilige Ewalde in Wuppertal Cronenberg einen Feiertag, einen Tag des Glaubens und der Besinnung auf das gelebte „We Care“. Was bedeutet dieses „Sich-Kümmern“ in einer Zeit des Klimawandels?

» weiterlesen

Bärendame „Brenda“ verlässt den Grünen Zoo Wuppertal und zieht nach Brandenburg

Die Vergesellschaftung der beiden Braunbärdamen ,,Brenda” und ,,Siddy” gelang leider nicht. ,,Siddy” ist zu dominant und lässt Brenda keinen Freiraum

» weiterlesen

Das Körbchen muss zu Hause bleiben!

Zu einer ökologischen Pilzwanderung bis direkt an die Wuppertal-Ronsdorfer Stadtgrenze lädt die Natur-Schule Grund am 07. Oktober 2017.

» weiterlesen

Morgen ist Tag der Zahngesundheit im Grünen Zoo Wuppertal

Am Mittwoch, 27. September 2017 richtet die Kassenzahnärztliche Vereinigung Nordrhein im Grünen Zoo Wuppertal den Tag der Zahngesundheit aus.

» weiterlesen

2 Grad mehr – na und?

Die Bonner Klimakonferenz, bei der es wie in Paris um die Beschränkung der Erderwärmung auf höchstens 2 Grad geht, steht vor der Tür. Was könnten Wuppertaler für den Klimaschutz mehr tun als zu demonstrieren?

» weiterlesen
Werden Sie Facebook-Fan!

KLICKEN SIE AUF  


und erhalten Sie die neuesten Nachrichten aus Wuppertal auch auf Facebook!

Nein danke

Ich bin schon Fan

Meldung

Wenn Sie in njuuz einen Artikel mit unzulässigem Inhalt entdeckt haben, melden Sie ihn bitte, indem sie auf den Link klicken. Vielen Dank.
Warnung vor unzulässigem Inhalt

Einen Artikel empfehlen