Alle Artikel zum Döppersberg-Umbau
unsere Highlights
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Politik
Leben & Leute
Politik
Leben & Leute

St.-Anna-Schule zu Besuch im Bundestag

Am vergangenen Freitag, 17. Februar 2017 besuchte die Klasse 9a der St.-Anna-Schule für einen Tagesausflug Berlin.

» weiterlesen

Der Wupper Bowl 2017 steht !

Zum mittlerweile fünften mal tragen die Wuppertal Greyhounds nunmehr schon ihren alljährlichen Wupper Bowl aus, und auch für 2017 konnten wieder interessante Teams dafür gewonnen werden.

» weiterlesen
 |  | 19.2. | 1 Kommentar | 

Bergische Velo 2017, 2. April, 10 bis 17 Uhr

Wuppertal hat seine eigene Fahrradmesse. Nun schon zum dritten Mal zeigen lokale Fachhändler und viele weitere Anbieter aus nah und fern ein umfangreiches Angebot rund ums Rad.

» weiterlesen
 |  | 17.2. | 1 Kommentar | 

„Event“ – mit Kuh: Wie alles begann!

Sonnborner Villa Kunterbunt wurde vorgestellt

» weiterlesen
 |  | 17.2. | Keine Kommentare | 

Anke Büttner. Blicke – Café Ada

Die Künstlerin Anke Büttner lädt herzlich ein zur Vernissage Ihrer Ausstellung „Blicke“ im Café Ada am Sonntag, den 19. Februar 2017 um 18 Uhr.

» weiterlesen
 |  | 17.2. | Keine Kommentare | 

Benefizkonzert am 5.03.17 für Hospizdienst Lebenszeiten Wuppertral e.V.

Die Gruppe “Klez & More” mit Texten und schwungvoller Musik aus den Genren: Klezmer, Tango, Jazz und mehr … Termin: 5.03.2017 um 17 Uhr, Auferstehungskirche am Bergischen Ring 31, 42113 Wuppertal – Der Eintritt ist frei!!

» weiterlesen
 |  | 17.2. | Keine Kommentare | 

Carretera Sur meets Carlos Diaz im IBZ _ AUSGEBUCHT

Der Konzertabend mit den beiden Musikern Karla Domignuez und Carlos Diaz, Morgen um 20 Uhr im Internationalen Begegnungszentrum des Caritasverbandes, ist ausgebucht.

» weiterlesen
 |  | 17.2. | Keine Kommentare | 

Soziotechnische Gestaltung des digitalen Wandels

Zu dieser Thematik wird seit Mittwoch der 63. Internationale Frühjahrskongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft e.V. (GfA) im schweizerischen Brugg-Windisch ausgerichtet. Wuppertal ist hierbei wieder mit mehreren Fachbeiträgen vertreten.

» weiterlesen
 |  | 16.2. | Keine Kommentare | 

BERT DIDILLON : Galerie GRÖLLE passprojects

BERT DIDILLON
>> whatever <<

Auch in seiner zweiten Einzelausstellung bei GRÖLLE pass: projects
lässt Bert Didillon Kunst und Alltagswelt kollidieren.
Profane Materialien und der Gebrauch gefunder Gegenstände prägen
seine Objekte, die den Grenzbereich von Bild und Skulptur erforschen.


» weiterlesen
 |  | 16.2. | Keine Kommentare | 

GRÖLLE passprojects : FRAGMENTS

Fragments Auf Abwegen
mit Asmus Tietchens (live) und DJ Zipo
Donnerstag, den 02.03.17 um 20h

» weiterlesen
 |  | 16.2. | 2 Kommentare | 

Jörg Heynkes zu Schmierereien an Ditib-Moschee

In der Nacht zu diesem Donnerstag (16.2.2017) ist die Wand der Ditib-Zentralmoschee an der Gathe in Elberfeld mit den Worten „AKP-Nutte“ beschmiert worden. Der unabhängige Landtagskandidat Jörg Heynkes äußert sich wie folgt dazu:

» weiterlesen

GRÜNE: Stellungnahme zur Gründung der Metropolregion Rheinland e.V.

Zur heutigen, einstimmig getroffenen Entscheidung des Wuppertaler Stadtrates, der in Gründung befindlichen Metropolregion Rheinland e.V. beizutreten, nimmt die GRÜNE Ratsfraktion Wuppertal wie folgt Stellung:

» weiterlesen
 |  | 16.2. | Keine Kommentare | 

Ilona Ludwig Band zu Gast in der Bandfabrik am 4.März 2017

Vor einigen Jahren startete die Ilona Ludwig Band als kleines Projekt in kleiner Besetzung. Inzwischen ist die Band eine feste Größe in der Wuppertaler Musikszene und hat ihren Radius stetig erweitert…

» weiterlesen
 |  | 16.2. | 1 Kommentar | 

Die Zeit: Busse und Bahn sind ihr Geld wert

Dass der Nahverkehr in Wuppertal, nicht zuletzt wegen der Schwebebahn, ein einmaliges Angebot vorhält, ist eine feste Größe.

» weiterlesen

Anmelden

Neues Passwort zuschicken an:
Werden Sie Facebook-Fan!

KLICKEN SIE AUF  


und erhalten Sie die neuesten Nachrichten aus Wuppertal auch auf Facebook!

Nein danke

Ich bin schon Fan

Meldung

Wenn Sie in njuuz einen Artikel mit unzulässigem Inhalt entdeckt haben, melden Sie ihn bitte, indem sie auf den Link klicken. Vielen Dank.
Warnung vor unzulässigem Inhalt

Einen Artikel empfehlen