20.12.2011

Bus Fahrplan schwebebahn Silvester Weihnachten WSW

WSW sorgen für Mobilität an Weihnachten und zum Jahreswechsel

Die WSW mobil GmbH bietet ein umfangreiches Mobilitäts-Angebot an Weihnachten und zum Jahreswechsel. Bus und Schwebebahn fahren bis 20 Uhr. Anschließend sind die NachtExpress-Linien im Einsatz.

Aktuelle Stellenangebote:

Das Sonderfahrplanheft der WSW für Weihnachten und Silvester ist kostenlos in den WSW mobil Kunden- und MobiCentern erhältlich.

Heiligabend

Alle WSW mobil-Linien fahren am 24. Dezember bis 20.00 Uhr nach dem Samstagsfahrplan. Ab 20.40 Uhr starten ab Hauptbahnhof die NachtExpress-Linien NE 1 bis NE 7 alle 30 Minuten und die Linien NE 8 bis NE 10 stündlich bis 0.10 Uhr. Die Linie NE 15 fährt um 20.40 Uhr und 21.10 Uhr.

Die Schwebebahn rollt am Heiligen Abend bis 20.30 Uhr nach dem Samstagsfahrplan durch das Tal. Anschließend alle 15 Minuten bis zur letzten Abfahrt um 22.51 Uhr von den Endstationen.

AnrufSammelTaxi und TaxiBus fahren bis ca. 20.00 Uhr.

In der Nacht setzen die WSW planmäßig ab 1.10 Uhr alle NachtExpress-Linien ein.

1. Weihnachtstag

Am 25. Dezember verlassen die ersten Busse morgens die Depots ab 9.00 Uhr. Ab 10.00 Uhr gilt im Stadtgebiet der Sonntagsfahrplan. Die Linie 608 verkehrt zwischen 21.00 Uhr und 24.00 Uhr nur zwischen Barmen Bahnhof und Dieselstraße. Der Streckenabschnitt bis Ennepetal entfällt.

In der Nacht zum 26. Dezember ist der NachtExpress im Einsatz.

2. Weihnachtstag

Am 26. Dezember fahren alle Linien nach dem Sonntagsfahrplan bis auf die Linie 608. Diese wird bis 10.00 Uhr nur von den WSW gefahren und verkehrt zwischen Dieselstraße und Barmen Bahnhof. Ab 10.00 Uhr ist auch hier normaler Sonntagsverkehr mit der Weiterfahrt bis nach Ennepetal.

Silvester und Neujahr

Am 31.Dezember gilt bis gegen 20.00 Uhr im Stadtgebiet der Samstagsfahrplan einschließlich AnrufSammelTaxi und TaxiBus. Zwischen 20.40 Uhr und 22.40 Uhr lassen die WSW die NachtExpress-Linien NE 1 bis NE 7, NE 10 sowie die Linie 615/NE 15 im Halbstundentakt fahren. Die Linien NE 8 und NE 9 sind stündlich unterwegs.

Die Schwebebahn fährt planmäßig bis 22.51 Uhr von den Endstationen Oberbarmen und Vohwinkel.

In der Neujahrsnacht kann man von 0.21 Uhr bis 5.00 Uhr im 15-Minuten-Takt durch das Tal schweben.

Die NachtExpress-Linien NE 1 bis NE 7 sowie NE 9 und NE 10 haben den 30-Minuten-Takt, der NE 8 fährt stündlich.

Am Neujahrsmorgen fahren die Busse um 9.00 Uhr von den Betriebshöfen. Ab 10.00 Uhr gilt der Sonntagsfahrplan.

Eine individuelle Fahrplanberatung gibt es unter der Telefonnummer 569-5200 sowie im Internet auf www.wsw-online.de.

____________________

Quelle: PM WSW

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.