27.04.2020

Ersatzverkehr schwebebahn Störung

Schwebebahn fällt vorübergehend aus, Schiene gebrochen

Aufgrund einer technischen Störung kann die Schwebebahn vorübergehend nicht fahren. Zwischen Pestalozzistraße und Robert-Daum-Platz ist eine Schiene gebrochen, die in der kommenden Nacht repariert und in den nächsten Tagen komplett ausgetauscht wird.

 

Foto: Florian Petersen

Der SchwebebahnExpress ist deshalb auf der gesamten Strecke zwischen Oberbarmen und Vohwinkel im Einsatz. Seine Haltestellen liegen so dicht wie möglich an den Stationen – Hinweistafeln in den Eingangsbereichen weisen zusätzlich den Weg. Die schnellen Gefährte halten nur bei den 20 bekannten Stationen (einschließlich Schauspielhaus) im Talgebiet.

Parallel zum SchwebebahnExpress kann man für den Abschnitt Varresbecker Straße bis Alter Markt die Linie 611 und von Alter Markt bis Oberbarmen die Linie 608 zusätzlich nutzen. Alle Infos hier: https://www.wsw-online.de/…/fahr-und-li…/schwebebahnexpress/ Und denkt dran: Auch im SchwebebahnExpress gilt ab heute Maskenpflicht!

 

Quelle: WSW

Anmelden

Aktuelle Stellenangebote:

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.