Mobil bleiben, aber sicher! – Pedelec-Sicherheitstraining in Remscheid

Sie haben ein neues Pedelec, fühlen sich damit aber noch unsicher im Straßenverkehr? Dann könnte dies genau das Richtige für Sie sein: Die Verkehrswacht Remscheid und die Diakonie Remscheid laden gemeinsam mit der Verkehrsunfallprävention der Polizei Wuppertal zum „Pedelec-Sicherheitstraining 55 plus“ ein.

Ziel ist es, Pedelec-Neulingen durch praktische Übungen mehr Fahrsicherheit im Straßenverkehr zu geben.

  Der nächste Termin findet am Donnerstag, 29.07.2021, von 9 bis ca. 13.30 Uhr in Remscheid statt.

  Eine Anmeldung ist zwingend erforderlich und kann per E-Mail an info@verkehrswacht-remscheid.de erfolgen.

  Weitere Informationen gibt es hier: www.verkehrswacht-remscheid.de.

Quelle: https://www.facebook.com/Polizei.NRW.W/

// Hinzufügen fixer Banner der Mediengruppen-Seiten

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.