19.03.2020

Coronavirus Essen to-go Färberei solidarisch

Wir wollen die Schließung der Wuppertaler Tafel ein wenig auffangen!

Ab Montag, dem 23.03.2020 Mo-Fr von 12-14 Uhr gibt es Essen "to-go" in der Färberei

Wir wollen etwas tun, damit die Schließung der Wuppertaler Tafel ein bisschen aufgefangen wird!

Wir möchten uns solidarisch zeigen mit denen, die durch die Folgen der Epidemie besonders betroffen sind!

Ab Montag, den 23.03.2020 gibt es 

in der Färberei Mo. – Fr. von 12-14 Uhr

Essen „to go“:

Es wird im Flur vor dem Café in „to-go“ Schüsseln mit Deckel ausgegeben.

Es darf jeweils nur eine Person hinein, die anderen müssen draußen warten, bis sie an der Reihe sind.

In der Warteschlange sollen bitte alle Abstand voneinander halten!

Man kann auch Essen für einen Bekannten oder eine Bekannte abholen.

Wir werden Eintöpfe ausgeben – 

Vegetarisch und mit Fleisch.

Die Portion wir 4.- Euro kosten.

Wer einen Berechtigungsschein hat, bekommt das Essen unentgeltlich.

 

Wir können dadurch die Tafel nicht ersetzen. 

Wir bitten darum, dass jeder auf Gerechtigkeit achtet.

Es ist genug für alle da!

Vor allem:

Bleiben Sie gesund!!!

Anmelden

Aktuelle Stellenangebote:

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.