27.09.2014

B7 Döppersberg Döppersbergumbau dossierdoeppersberg WSW

Drohnenflug über die B7-Baustelle

Auf Ihrem YouTube-Kanal zeigen die WSW die Arbeiten am Döppersberg aus einer ungewöhnlichen Perspektive.

Aktuelle Stellenangebote:

Die Abrissarbeiten der alten, 140 Meter langen Busrampe sind abgeschlossen und der neue vorläufige Busbahnhof wird bereits rege genutzt. Der Blick aus der Vogelperspektive erlaubt einen ganz besonderen Überblick über die Großbaustelle.

____________________

Quelle: WSW

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.