Adventszeit in den Gartenhallenbädern Langerfeld und Cronenberg

Die beiden Gartenhallenbäder bieten in der Adventszeit viele Veranstaltungen für alle Badegäste an.

Foto: C.Otte

Gartenhallenbad Cronenberg

Das traditionelle Adventsrutschen für große und kleine Badegäste startet am Sonntag, 3. Dezember. Bereits zum siebten Mal findet dieses Event mit der großen Rutsche statt.

Ruhiger wird es am Donnerstag, 7. Dezember, beim Lichterschwimmen. In der einzigartigen Atmosphäre hunderter Teelichter können sich Badegäste in den Morgenstunden verzaubern lassen.

Am Samstag, 9. Dezember, und Sonntag, 10. Dezember, finden zum ersten Mal die Laufmattentage im Nichtschwimmerbecken statt. Es wird eine Laufmatte gespannt, die viel Spaß für Kinder und deren Eltern bietet.

Schließlich lädt das Gartenhallenbad Cronenberg am Donnerstag, 21. Dezember, von 18 bis 19 Uhr zum „sing and swim“ ein. Zusammen können die Badegäste das Jahr bei Bewegung und gemeinsamen Singen ausklingen lassen.

Weitere Informationen auf der Seite des Gartenhallenbades Cronenberg unter der Rubrik „Veranstaltungen bis Weihnachten“.

Gartenhallenbad Langerfeld

An den Samstagen, 9. Dezember und 16. Dezember, finden die großen Abzeichentage statt. Die Mitarbeitenden nehmen sich an diesen Tagen besonders viel Zeit für Kinder, die das Schwimmabzeichen Seepferdchen oder Bronze erwerben möchten.

Auch in Langerfeld findet ein Lichterschwimmen statt. Am Mittwoch, 13. Dezember, erstrahlt das Bad in den Morgenstunden in warmem Kerzenschein und die Badegäste können in weihnachtliche Stimmung schwimmen.

Weitere Informationen auf der Seite des Gartenhallenbades Langerfeld unter der Rubrik „Veranstaltungen in der Adventszeit“.

Quelle: Stadt Wuppertal

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert