Fuss e.V.: „Kind angefahren – Fahrzeugführerin flüchtet“

Veröffentlichung eines Polizeiberichtes "POL-W: W Kind angefahren - Fahrzeugführerin flüchtet - Polizei bittet Zeugen sich zu melden" vom 27.11.2023 – 12:33

Logo Fuss e.V.

Am Morgen des 09.11.2023 (07:40 Uhr) kam es in Barmen zu einer Unfallflucht. Dazu sucht die Polizei nach Zeugen.

Als ein achtjähriges Mädchen die Leonhardstraße in Höhe der Westkotter Straße überquerte, kam es zum Zusammenstoß mit dem Fahrzeug einer Frau.

Dabei erlitt das Kind leichte Verletzungen. Die Fahrzeugführerin entfernte sich anschließend von der
Unfallstelle.

Bei dem Auto handelt es sich nach bisherigen Erkenntnissen um einen weißen Skoda Octavia mit auffälligen roten Reflektoren am Heck.

Die Polizei bittet Zeugen, sich unter der Rufnummer 0202/284-0 zu melden. (sw)

 


Wir wünschen dem verletzten Mädchen alles Gute und eine baldige Genesung.

Alle anderen beteiligen Personen mögen den Unfall gut verkraften.

V. i. S. d. P.:
Wolfhard Winkelströter
Mitglied Fuss e.V. Ortsgruppe Wuppertal

Weitere Informationen zu Fuss e.V. unter www.fuss-ev.de
Erreichen Sie einen Ansprechpartner vor Ort über den Ortsverband des Fuss e.V Wuppertal.

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert