01.09.2010

Bergisches Land Messe TourNatur Trekking Wandern

Wanderbares Städtedreieck

Vom 3. bis 5. September findet in Düsseldorf die Wander- und Trekkingmesse TourNatur statt. Hier präsentiert sich auch das Bergische Land mit seinen vielen „wanderbaren“ Möglichkeiten.

Für drei von vier Bürgern ist Wandern eine Freizeitaktivität, die als Tagesausflug durchgeführt wird. Insgesamt machen die Wanderer im Jahr 370 Millionen Tagesausflüge, von denen etwa 18% auf Nordrhein-Westfalen entfallen. Der wandernde Tagesgast gibt pro Tag insgesamt 15,54 Euro aus. 10,55 Euro entfallen auf Restaurants und Cafés, weitere 3,26 Euro auf Lebensmittel und Getränke.

Aktuelle Stellenangebote:
Wandern im Bergischen ist beliebt. Foto: Tom V Kortmann

„Ein Riesenpotential für unsere Region“, ist sich Holger Piwowar – erster Vorsitzende des Bergisches Land Tourismus Marketing e.V. (BLTM) und bei der Bergischen Entwicklungsagentur mitverantwortlich für den Bereich Tourismus – sicher.

Daher präsentiert man das Bergische Land auch zu dieser Messe gemeinsam mit der Naturarena Bergisches Land.

„Zusammengefasst können wir das gesamte Bergische Land optimal präsentieren“, so Piwowar.

Die TourNatur ist vom 3. bis 5. September jeweils von 10 bis 18 Uhr geöffnet. An den drei Messetagen werden rund 40.000 Besucher erwartet.

Der bergische Gemeinschaftsstand findet sich in Halle 5, Stand C.

Quelle: PM BEA vom 01.09.10

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.