Stadt sucht Mitarbeitende für das mobile Impfen

Wer sich bei der Bekämpfung der Corona-Pandemie engagieren möchte, kann sich kurzfristig bei der Stadt bewerben: Für das mobile Impfen werden Helfer*innen gesucht, die an den verschiedenen Einsatzorten für den reibungslosen Ablauf der Impfungen sorgen.

Foto: Stadt Wuppertal

Die Aufgaben bestehen darin, Ströme der Impfwilligen zu lenken, als Ansprechpartner*in für die Bürger*innen Fragen zu beantworten, Daten zu erfassen, Impfzertifikate auszustellen und bei der Nachbeobachtung der Geimpften zu helfen.

Die Stellen sind kurzfristig zu besetzen, daher endet die Bewerbungsfrist bereits am 30. November.

> Stellenausschreibung

 

Quelle: Stadt Wuppertal

// Hinzufügen fixer Banner der Mediengruppen-Seiten

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.