Stadtbibliothek Wuppertal sucht Jugendredakteure

Das Gerücht, dass Jugendliche immer weniger lesen, hält sich hartnäckig. Dass dem nicht so ist, will die Stadtbibliothek mit ihrem neuen Medienprojekt beweisen und sucht Jugendliche ab 12 Jahren, die Teil der neu gegründeten Jugendredaktion Bib4Teens werden wollen.

 

olga meier-sander / pixelio.de

Die Redaktionsmitglieder bekommen Neuerscheinungen der Jugendbuchverlage noch bevor die Titel in die Ausleihe gehen und dürfen diese dann lesen und bewerten. Ihre Besprechungen werden dann auf dem eigenen Blog „Bib4Teens.de“ veröffentlicht und gehen als direktes Feedback der Zielgruppe an die Verlage. Natürlich können auch Games und Filme besprochen werden. Außerdem bestimmen die Jugendlichen mit, welche Medien für den Jugendbereich „4Teens“ der Bibliothek ausgewählt werden

Coronabedingt finden die  Redaktionstreffen vorerst online statt, für die Zukunft sind jedoch regelmäßige Treffen in der Bibliothek geplant.

Wer Lust hat, Teil der Bib4Teens zu werden, weitere Informationen möchte oder direkt eine Besprechung schicken will, kann sich per Email an bib4teensstadt.wuppertalde melden oder nutzt das Kontaktformular auf bib4teens.de.

Quelle: Stadt Wuppertal

// Hinzufügen fixer Banner der Mediengruppen-Seiten

Kommentare

  1. Linnea Fleing sagt:

    Hallo, ich bin Linnea.
    Ich bin 14 Jahre alt und sehr begeistert vom Lesen. Ich würde mich freuen für die Stadtbibliothek Bücher lesen und bewerten zu dürfen.

    1. Claudia Otte (Redaktion) sagt:

      Hallo Linnea,

      schau mal hier, unter diesem Link kannst Du Dich bewerben:

      https://bib4teens.de/abenteurer-gesucht/

      Liebe Grüße C.Otte/Redaktion

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.