17.08.2020

Atti Reinartz Barmen Buch Engels2020 Erstpräsentation Friedrich Engels Frühindustrialisierung Jugendroman lesung Regionalliteratur Unterbarmen Verlag Edition Köndgen Wuppertal

Buchvorstellung der Engels-Geburtstags-Edition

In der Buchbinderei Kurt Reinartz, findet die Vorstellung der limitierten und handsignierten Hardcover Ausgabe von Dirk Walbrecker "Auf Bruch - Der junge Engels im Wupper-Tal" statt, verbunden mit einer Führung durch Werkstatt und Autorenatelier.

Bücher leben durch Ihren Inhalt aber auch durch das haptische Erlebnis und das Wahrnehmen der handwerklichen Kunst ihrer Entstehung.

Der Verlag Edition Köndgen lädt Sie herzlichst am 19.8. um 16 Uhr in Unterbarmen ein zur Vorstellung eines besonderen Buches im Engels Jubiläumsjahr:
In Leinen gebunden, mit Silberprägung und einem Wuppertaler Leseband geschmückt, stellt diese limitierte und handsignierte Geburtstags-Ausgabe einen Bezug zur Wuppertaler Textilindustrie her, deren Entwicklung den jungen Friedrich Engels prägte.

Cover der deutschen Hardcover Ausgabe von Auf Bruch ©Fabienne André

 

Der Autor Dirk Walbrecker liefert die inhaltlichen Eindrücke zur Hardcover-Ausgabe des Buches „Auf Bruch – Der junge Engels im Wupper-Tal“: Wer ist dieser Friedrich Engels Junior, der später einmal zu einer Weltberühmtheit gelangt? Wie haben ihn seine Jugendjahre in Wuppertal geprägt? Vor zweihundert Jahren Industrialisierung heute Digitalisierung – analoge Zeitphänomene, die nicht nur für Heranwachsende viele offene Fragen aufwerfen. Womit hat sich Engels beschäftigt, wie sah das Leben im Tal der Wupper damals aus?

Passend zum Lebensraum von Friedrich Engels im Wupper-Tal findet die Vorstellung in Unterbarmen statt bei der alteingesessenen Buchbinderei Kurt Reinartz, die sich das Faible für schöne und gut gemachte Druckprodukte bewahrt hat, was dem stetigen Herzblut-Einsatz von Atti Reinartz zu verdanken ist.

Die Veranstaltung wird zunächst im Außenbereich mit Blick auf die Wupper stattfinden und im Anschluss mit einer Begehung der Buchbinderei und des Autorenateliers enden.

Damit alles coronagerecht abläuft, bitten wir Sie einerseits möglichst um Voranmeldung per Mail an verlag@edition-koendgen.de und andererseits, dass Sie nicht vergessen den inzwischen obligatorischen Mund-Nase-Schutz mitzubringen.

Tag: Mittwoch, der 19.08.2020
Zeit: 16 Uhr
Ort: Buchbinderei Kurt Reinartz, Friedrich-Engels-Allee 175, 42285 Wuppertal

Alle Beteiligten freuen sich auf Ihr Kommen. Die Geschenkausgabe ist ab 19.8.2020 im  Buchhandel erhältlich und wird am Abend um 20 Uhr zusätzlich im Glücksbuchladen in Elberfeld im Rahmen einer Lesung im Innenhof ausführlich vorgestellt. Weitere Details zur Veranstaltung und zum Buch auf www.edition-koendgen.de.

Anmelden

Aktuelle Stellenangebote:

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.