22.05.2019

Carl-Fuhlrott-Gymnasium CFG Jugend forscht SPD Ratsfraktion

Gratulation ans CFG zum Titel „Jugend forscht Schule 2019“

Das ist eine schöne Anerkennung für den unermüdlichen Einsatz in Sachen Förderung und Begleitung der Schülerinnen und Schüler bei den unterschiedlichen ‚Jugend Forscht‘- Projekten

„Wir gratulieren dem Carl-Fuhlrott-Gymnasium (CFG) ganz herzlich zum Titel ‚Jugend forscht Schule 2019‘ – was für ein großartiger Erfolg, auf den die Schule zu Recht stolz sein darf“, erklärt Renate Warnecke, Vorsitzende des Ausschusses für Schule und Bildung und schulpolitische Sprecherin der Fraktion.

Aktuelle Stellenangebote:

„Als erste Schule in Nordrhein-Westfalen ist es dem CFG gelungen, diesen Sonderpreis zu ergattern. Das ist eine schöne Anerkennung für den unermüdlichen Einsatz in Sachen Förderung und Begleitung der Schülerinnen und Schüler bei den unterschiedlichen ‚Jugend Forscht‘- Projekten. Jugendliche für die sogenannten MINT-Fächer, also Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik, zu begeistern, ist ein ganz wichtiger Baustein im Hinblick auf die Innovationskraft Deutschlands. Das CFG hat einmal mehr bewiesen, wie leistungsfähig unser Bildungssystem ist und wir bedanken uns für so viel leidenschaftliches Engagement beim Kollegium, aber insbesondere auch bei den Schülerinnen und Schülern“, so der stellvertretende Fraktionsvorsitzende, Servet Köksal, abschließend.

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.