19.03.2019

E-Bike E-Mobilität fahrrad Messe Mobilität

Bergische Velo – die regionale Fahrradmesse

Die Bergische Velo feiert ein kleines Jubiläum. Bereits im fünften Jahr präsentieren am 31.3.2019 von 11 bis 17 Uhr über 40 Aussteller ihre Produkte und Dienstleistungen rund ums Fahrrad gegenüber des Mirker Bahnhofs auf dem Gelände der Spedition Schockmöhle.

Aktuelle Stellenangebote:

Die Wuppertaler Händler bringen an diesem Tag jede Menge Fahrrad- und Pedelecmodelle mit. Neben den Wuppertaler Händlern sind inzwischen auch Anbieter aus ganz Deutschland zu Gast. Eine Vielfalt, die es in Wuppertal nur einmal im Jahr so geballt an einem Ort gibt. Eine gute Möglichkeit, zu begutachten, zu hinterfragen und letztlich zu testen. Denn auf der Messe darf man richtig in die Pedale treten: auf der 2,5 km langen Outdoor-Teststrecke, Steigung inklusive. An den Touristikständen bietet sich die Möglichkeit, Radtouren in die Nachbarschaft, z.B. ins Neandertal, oder in den hohen Norden nach Ostfriesland zu planen. Wer noch kein Rad besitzt, kann mit viel Glück eins gewinnen: Die Hauptpreise der ADFC-Verlosung sind ein E-Bike und ein Trekkingbike. Darüber hinaus gibt es noch viele andere nützliche Sachpreise. Neu ist die Bühne mit einem informativen Programm. Es werden Reisetipps geben, Infos über Verkehrsinitiativen zur neuen Mobilität und brandneue Produkte. Und auf dem Gebrauchtmarkt können vom Klappfahrrad bis zum Oldie-Radonneur gekauft und verkauft werden.

weitere Infos: www.bergische-velo.de

Anfahrt bitte ohne Auto, es gibt keine Parkplätze.

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.