18.10.2018

Alexander Schmidt CDU Ende der GroKo FDP FDP-Fraktion FDP-Ratsfraktion Freie Demokraten GroKo Große Kooperation Marcel Hafke Marcel Hafke MdL Rat Rat der Stadt Wuppertal SPD Wuppertal

Beendigung der GroKo ist ein guter Tag für Wuppertal!

Die Wuppertaler FDP, sowie die Fraktion der Freien Demokraten (FDP) werten die Auflösung der Kooperation aus CDU und SPD als einen guten Tag für Wuppertal.

Daher erklären sich Marcel Hafke MdL, Kreisvorsitzender der FDP Wuppertal und Alexander Schmidt, Vorsitzender der FDP-Ratsfraktion wie folgt:

Aktuelle Stellenangebote:

„Wir freuen uns, dass die CDU den Mut hat, den GroKo-bedingten Stillstand endlich zum Wohle der Stadt zu beenden. Die letzten Jahre haben gezeigt, dass die gemeinsame Suche nach den besten Ideen für unsere Stadt mit der GroKo nicht realisierbar war. Wir benötigen mehr Transparenz, eine bürger- und wirtschaftsfreundliche Verwaltung und eine politische Diskussion um die Zukunft unserer Stadt. Nun gibt es seit vielen Jahren erstmals wieder die Chance einen neuen Politikstil in Wuppertal umzusetzen und um die besten Ideen zu ringen.“

Die Freien Demokraten stehen für konstruktive Gespräche zum Wohle unserer Stadt zu Verfügung. Wenn es darum geht, die besten Ideen für unsere Stadt zu formulieren und umzusetzen, ist die FDP bereit Verantwortung zu übernehmen.

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.