20.02.2018

Offener Ganztag OGS OGS-Ausbau SPD Ratsfraktion

100 zusätzliche OGS-Plätze ab dem Schuljahr 2018/19

„Durch die geplanten Sanierungs- und Baumaßnahmen an fünf weiteren Grundschulstandorten werden dann insgesamt 500 OGS-Plätze mehr zur Verfügung stehen."

„Mit der Einrichtung vier zusätzlicher OGS-Gruppen können direkt nach den Sommerferien noch einmal 100 Kinder zusätzlich einen Platz im offenen Ganztag erhalten“, erklärt Renate Warnecke, Vorsitzende des Jugendhilfeausschusses.

„Auch im Schuljahr 2018/19 werden zunächst nur Schulen berücksichtigt, an denen der OGS-Ausbau ohne größere bauliche Erweiterungsmaßnahmen möglich ist. Dies macht deutlich, dass die Stadt kontinuierlich und im Rahmen ihrer begrenzten Handlungsoption alles daran setzt, den Ausbau im Ganztag weiter voranzutreiben“, ergänzt Dilek Engin, Mitglied im Jungendhilfeausschuss.

„Durch die geplanten Sanierungs- und Baumaßnahmen an fünf weiteren Grundschulstandorten werden dann insgesamt 500 OGS-Plätze mehr zur Verfügung stehen. So wird neben der neuen Ganztagsgrundschule in Wichlinghausen der Offene Ganztag an der Grundschule Hainstraße eingeführt, die Betreuungsplätze an der Grundschule Haselrain ausgeweitet und auch an der Peterstraße und der Nathrather Straße werden nach der Sanierung weitere OGS Plätze eingerichtet. In Sachen Ganztagsbetreuung sind wir also auf einem guten Weg – nicht zuletzt auch Dank des Förderprogramms ‚Gute Schule 2020‘ “, so Warnecke abschließend.

Anmelden

Aktuelle Stellenangebote:

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.