30.03.2015

Fahrradtouren Fahrradverkehr Nordbahntrasse Radfahren

Bergisches Tourenprogramm 2015 des ADFC ist erschienen

60 Seiten stark und mit fast 270 Tourenangeboten bis ins nächste Jahr, ist sicher wieder für alle etwas dabei.

ADFC_Logo_W-SGklein

 

ADFC Rad – Tourenprogramm 2015 ist erschienen

 

Das neue Bergische Tourenprogramm 2015 des Allgemeinen Deutschen Fahrradclubs Wuppertal/ Solingen ( ADFC ) ist ab sofort erhältlich.  „Nach den knapp 4 – 5 Frühlingstagen Mitte März und dem nun hoffentlich endendem Winter, freuen wir uns auf die ersten Tourenangebote“ betont Klaus Lang, einer der beiden regionalen ADFC – Vorsitzenden.

 

TP2015Titelseite

Ein umfangreiches Angebot an geführten Radtouren bietet der ADFC in den nächsten Monaten an. Das in diesem Jahr wieder 60 Seiten starke Bergische Tourenprogramm, das natürlich auch online unter www.adfc-wuppertal.de abrufbar ist, listet weit über 200 Radtouren von März bis November alleine in Wuppertal und Solingen auf. Lorenz Hoffmann – Gaubig, Vorstandssprecher des Vereins ergänzt: „Wir bieten jede Woche in Oberbarmen und in Vohwinkel einen Feierabend – Radtreff an, zusätzlich gibt es auch einen wöchentlichen Mountain Bike Treff am Donnerstagnachmittag. Ein spezielles Angebot für Berufspendler, die in Wuppertal oder Solingen wohnen und in Düsseldorf arbeiten, sind die Feierabendtouren aus der Landeshauptstadt zurück nach Hause.

Wir sind wieder sehr gespannt auf die Resonanz!“

Eine kleine Auswahl unserer Touren: Zur Obstbaumblüte durch das Tal der Wupper, Türme in Wuppertal, Talsperrentouren, Angerbachtal, Fototouren über die Nordbahntrasse oder auch Touren zu den Bergischen Heideterrassen– zu all diesen Themen bietet der ADFC von Wuppertal oder ab Solingen in den nächsten Wochen und Monaten zahlreiche Touren in allen Schwierigkeitsgraden an.

 

Ausgebaut werden auch die regelmäßigen Werktags – Touren. Dienstags wird es unter dem Motto „Rad und Kultur“  wieder ein spezielles Angebot geben, dabei steht das Radfahren nicht allein im Mittelpunkt, sondern es wird immer ein kulturelles Ziel mit Besuchen in Museen oder von Veranstaltungen geben.

Auch an allen Feiertagen in 2015 wird es mindestens ein Radtourenangebot geben.

Die Fahrrad-Highlights 2015 sind für den regionalen ADFC wieder die Fahrradsternfahrt nach Düsseldorf am 13. Juni, wo hoffentlich an die 5000 RadfahrerInnen gemeinsam durch den kompletten Rheinufertunnel fahren werden. Treffpunkte gibt es in Oberbarmen, Elberfeld und Vohwinkel, aber auch in Solingen und Haan.

Am 6. September gibt es dann wieder den Wuppertaler Fahrradtag zusammen mit Radio Wuppertal 107,4 im Rahmen der Bayer Sport Gesundheitsmesse im Bayer Sportpark in Sonnborn.

Das Bergische Tourenprogramm erhalten sie in den Infozentren der Stadt, bei allen Radhändlern und zahlreichen weiteren Geschäften und Einrichtungen in Wuppertal und Solingen. Nicht zuletzt auch in den 14 orangefarbenen Infokästen des ADFC, die ab sofort  wieder an wichtigen Radstrecken im Stadtgebiet hängen wie z.B. entlang der Sambatrasse, natürlich an der Nordbahntrasse, in Beyenburg oder auch an der Korkenzieher- und der Niederbergbahntrasse. In Solingen am Engelsberger Hof und am Theegarten.

 

P1010289

Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) Wuppertal/ Solingen bietet seit gut drei Jahren auf seiner Website eine Auflistung seiner Radtourenangebote. Interessierte können sich per Mausklick unter www.adfc-wuppertal.de  geführte ADFC-Radtouren anzeigen lassen und nach diversen Kriterien wie Startort, Datum, Länge oder Höhenmeter vorsortieren lassen.

Mit dem von 17 ehrenamtlichen Tourenleitern durchgeführten Tourenangebot, dass im Lauf des Jahres 2015 noch weiter wächst, hält der ADFC Wuppertal/ Solingen ein attraktives Angebot für fast alle Freizeitradler bereit.

Viele aktuelle Infos gibt es auch immer auf:  #facebook.com/adfcwuppertal

Anmelden

Aktuelle Stellenangebote:

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.