30.05.2014

Historische Stadthalle musiksommer

Wuppertaler Musiksommer im August mit internationalen Meisterkursen

Zum sechsten Mal veranstalten der Standort Wuppertal der Hochschule für Musik und Tanz Köln und die Historische Stadthalle Wuppertal den Wuppertaler Musiksommer.

Der Musiksommer umfasst in diesem Jahr wieder Internationale Meisterkurse für Musik und den Jugendkulturpreis. Der Orgelwettbewerb pausiert und findet 2015 erneut statt.

Stadthalle

Vom 11. bis 16. August 2014 finden in den Räumen des Günter Wand-Hauses in der Sedanstraße Internationale Meisterkurse in den Fächern Violine – Barockvioline, Violoncello, Flöte, Gesang – Operette und Gesang – Alte Musik statt. Diese Kurse richten sich nicht nur an Studierende, sondern auch schon an Jugendliche, die ein Musikstudium vorbereiten oder ins Auge gefasst haben. Als Kursleiter konnten Professorinnen und Professoren der Musikhochschul-Standorte Wuppertal und Köln gewonnen werden:

Ingeborg Scheerer (Violine – Barockvioline), Susanne Müller-Hornbach (Violoncello), Dirk Peppel (Flöte), Brigitte Lindner (Gesang – Operette) und Thilo Dahlmann (Gesang – Alte Musik). Die Anmeldung ist bis zum 14. Juli möglich.

Umrahmt werden die Meisterkurse von zwei Konzerten im Großen Saal der Historischen Stadthalle. Am Sonntag, dem 10. August 2014 um 18 Uhr eröffnen die Meisterkurs- Dozentinnen und Dozenten den Musiksommer mit einem Kammermusik-Abend und am darauffolgenden Sonntag, dem 17. August um 11 Uhr gestalten ausgewählte Teilnehmerinnen und Teilnehmer das Abschlusskonzert.

Der Eintritt zu beiden Konzerten ist frei.

In engem Zusammenhang mit den Meisterkursen steht der Jugendkulturpreis für begabte Solisten und Kammerensembles aus Wuppertal. In diesem Jahr erhalten die Preisträger Hannah Hablitzel, Maximilian Kliem, Lucia Lampe, Moritz Mihm und Jonah Näckel jeweils eine kostenlose Teilnahme an den Internationalen Meisterkursen und gestalten das Preisträgerkonzert im Mendelssohn Saal der Historischen Stadthalle am Sonntag, dem 24. August 2014 um 17 Uhr.

>> Weitere Informationen zum Wuppertaler Musiksommer und Anmeldeformulare

____________________

Quelle: Historische Stadthalle Wuppertal GmbH
Archivfoto: njuuz

Anmelden

Aktuelle Stellenangebote:

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.