25.04.2014

Energie Energieeffizienz Eventgastronomie Gastronomie Küche neue effizienz Ressourceneffizienz Restaurant

Veranstaltung: „Energieeffizienz in der Großküche“

Steigende Energiepreise wirken sich in der energieintensiven Hotellerie sowie Gastronomie- und Veranstaltungsbranche aus. Ein nicht unerheblicher Teil der Kosten wird in der Großküche produziert. Eine Veranstaltung der Neuen Effizienz widmet sich deshalb der Energieeffizienz in der Großküche.

Die steigenden Energiepreise wirken sich in der energieintensiven Hotellerie sowie Gastronomie- und Veranstaltungsbranche sehr stark aus und führen zu deutlichen Kostensteigerungen der monatlichen Stromrechnung. Ein nicht unerheblicher Teil der Kosten wird in der Großküche produziert – durch Kühlen und Warmhalten sowie Garen von Lebensmitteln, der Lüftung der Küche und dem Reinigen von Geschirr- und Besteckteilen. Mit Hilfe energieeffizienter Küchengeräte und der Schulung der Mitarbeiter lassen sich Kosten einsparen.

Aktuelle Stellenangebote:

termine-lichtausspotan

Dieses Potenzial haben auch die Geschäftsführer Kai Robert Paulus und Joachim Schreiber von der Villa Paulus in Remscheid entdeckt und angefangen, ihre Großküche des Hotel-Restaurants an der Schüttendelle mit modernen Kälte- und Wärmeanlagen auszustatten und ihre Räumlichkeiten komplett auf LED-Beleuchtung umzurüsten. Ein BHKW im Keller sorgt darüber hinaus sowohl für Wärme- als auch für Eigenstromproduktion. Ganz besonderen Wert legen die beiden Gastronomen auf Einbeziehung ihrer Mitarbeiter bei allen Planungen.

Nach dem Auftakt der Veranstaltungsreihe „Licht aus –Spot an! – für eine energieeffiziente Gastronomieszene im Bergischen“ im Januar diesen Jahres in Wuppertal lädt die Neue Effizienz gemeinsam mit dem Team der Villa Paulus interessierte Gastronomiebetriebe aus dem Bergischen Städtedreieck zur kostenlosen Veranstaltung Energieeffizienz in der Großküche ein. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Veranstaltung erhalten Einblick in die Erfahrungen von Kai Robert Paulus und Joachim Schreiber und können von einem Energie-Netzwerk der Gastronomieszene im Bergischen profitieren.

Die Veranstaltung findet statt am Montag, den 5. Mai 2014, von 14.00 bis 17.00 Uhr in der Villa Paulus (Schüttendelle 30 | 42857 Remscheid)Eine vorherige Anmeldung bis zum 1. Mai 2014 unter neue-effizienz.de/anmeldung ist unbedingt erforderlich, da die Teilnehmeranzahl begrenzt ist.

 

Werden Sie Fan der Neuen Effizienz bei Facebook!

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.