06.03.2014

falke wanderfalke WSW

Falkenpaar hat Nistkasten am Heizkraftwerk Elberfeld bezogen

Auch in diesem Jahr brüten wieder Wanderfalken an WSW-Schornsteinen.

Wanderfalke

Aktuelle Stellenangebote:

Im Falkenhorst am Schornstein des Heizkraftwerks Elberfeld nistet wieder ein Wanderfalken-Paar. Die WSW haben am Horst zwei Webcams angebracht, mit denen die Greifvögel beobachtet werden können. Live-Bilder aus dem Nest gibt es im Internet unter dem Link www.wsw-online.de/LiveWebcam. Hunderte Internet-Nutzer warten bereits gespannt darauf, wann das erste Ei im Nest zu sehen sein wird. In den vergangenen Jahren hatten regelmäßig Falken in dem Nistkasten gebrütet und erfolgreich ihre Jungen aufgezogen.

___________________

Quelle: WSW

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.