25.10.2012

crossboccia Junior Uni netzkern Wirtschaftspreis wuppertal marketing gmbH Wuppertalaktiv

Die Junior Uni erhält den Wirtschaftspreis 2012

Wuppertals Leuchtturmprojekt wurde am Donnerstag in der Kategorie "Stadtmarketingpreis des Jahres" prämiert. Die Netzkern AG erhielt die Auszeichnung "Unternehmen des Jahres". Das Start Up Crossboccia ist "Jungunternehmen 2012".

Drei neue Preisträger dürfen sich über den Wuppertaler Wirtschaftspreis freuen.Drei neue Preisträger dürfen sich über den Wuppertaler Wirtschaftspreis freuen. ©WMG

Kinder und Jugendliche ohne Notenzwang und Schulstress für Wissenschaft zu begeistern, das ist die Idee hinter der „Junior Uni„. Das beispiellose Konzept hat längst über die Grenzen der Region hinaus für Aufsehen gesorgt. Tausende von jungen Menschen haben inzwischen die Kurse dieser rein privat finanzierten Einrichtung besucht. Am Donnerstagabend erhielt die „Forscherplattform für das Bergische Land“ dafür die verdiente Auszeichnung: den begehrten Wuppertaler Wirtschaftspreis in der Rubrik „Stadtmarketingpreis des Jahres“. Prof. Dr. h.c. Ernst-Andreas Ziegler, Mitglied der Geschäftsleitung und Initiator des Projekts, nahm die Auszeichnung sichtlich bewegt entgegen – und gab ihn gleich an eine Gruppe Kinder weiter, die ihm auf die Bühne in der Glashalle der Sparkasse gefolgt waren.

Zum „Unternehmen des Jahres“ kürte die Jury die Netzkern AG, eine Internetagentur, die seit mehr als einem Jahrzehnt innovative Web-Auftritte entwickelt. Neben der Homepage der Junior Uni wurden unter anderem auch die Internetauftritte so namhafter Unternehmen wie Siemens, Bayer, Barmenia und Montblanc von den kreativen Tüftlern mit Sitz in der VillaMedia erdacht.

Das Start Up Crossboccia GmbH darf sich ab sofort „Jungunternehmen 2012“ nennen. Die Jury würdigte, dass es dem kleinen Unternehmen gelungen sei, in nur drei Jahren eine neue Trendsportart zu kreieren.

In diesem Jahr wurde der Wuppertaler Wirtschaftspreis bereits zum zehnten Mal verliehen. Veranstalter sind die Wuppertal Marketing GmbH, die Stadtsparkasse und der Stadtmarketingverein wuppertalaktiv!. Zu den weiteren Unterstützern gehören Wirtschaftsförderung, WSW, Rinke und Barmenia.

>> Zur Homepage des Wuppertaler Wirtschaftspreises

_________________________

Foto: wuppertalaktiv!

Anmelden

Aktuelle Stellenangebote:

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.