13.10.2012

Barbara Buntrock Echo Klassik Festival 3B Kammermusik in der Immanuelskriche Wuppertal Immanuelskirche Wuppertal Kammermusik Klassik Kultur Leipziger Streichquartett Musik Veranstaltungen Wuppertal

Leipziger Streichquartett erhält den diesjährigen ECHO Klassik als bestes Ensemble.

Nur eine Woche später spielen sie das Eröffnungskonzert beim Festival 3B Kammermusik in der Immanuelskirche Wuppertal.

Die Preisverleihung des ECHO Klassik wird das ZDF am Sonntag, 14. Oktober 2012, um 22:00 Uhr senden. Neben Preisträgern wie Daniel Barenboim – der in diesem Jahr für sein Lebenswerk geehrt wird – so wie  Khatia Buniatishvili und David Garrett, wird das Leipziger Streichquartett mit einem ECHO Klassik als bestes Ensemble für seine Zusammenarbeit mit dem Gesangsquintett Amarcord prämiert.

Eine Woche darauf wird es das diesjährige Eröffnungskonzert für das Festival 3B Kammermusik in der Immanuelskirche Wuppertal spielen. Begleitet werden Stefan Arzberger (Violine), Tilman Büning (Violine), Ivo Bauer (Viola), Matthias Moosdorf (Violoncello) von der Wuppertaler Bratschistin Barbara Buntrock, Initiatorin und künsterische Leiterin des Festivals.

In Anlehnung an den Festivalnamen, wird das Leipziger Streichquartett – nicht nur ECHO-Preisträger, daneben vielfach ausgezeichnet und international als eine der großen deutschen Kammermusikformationen bekannt – am Montag, 22. Oktober 2012 – die diesjährige Festivalwoche mit dem Streichquartett Op.44/3 in Es-Dur, der Tonart mit drei B als Vorzeichen, von Felix Mendelssohn-Bartholdy eröffnen.

Neben dem klassischen Repertoire beschäftigt sich das Leipziger Streichquartett auch regelmäßig mit Neuer Musik. So findet sich im Programm des Eröffnungskonzertes das „Jagdquartett“ des mehrfach ausgezeichneten Komponisten Jörg Widmann (*1973 in München), der in diesem Werk in spielerisch-überdrehtem Tonfall Einflüsse des Romantikers Robert Schumann verarbeitet und im zweiten Teil des Konzertes wird das Streichquintett op. 29 in C-Dur von Ludwig van Beethoven erklingen, zusammen mit der Gastgeberin Barbara Buntrock an der 2.Viola.

Vor rund 10 Jahren noch selber im Publikum bei einem Konzert des Quartetts in der Reihe der Konzertgesellschaft Wuppertal in der Stadthalle am Johannisberg, hat sie nun die Ehre als regelmäßiger Gast mit dem Ensemble konzertieren zu dürfen.
Eine CD mit der Einspielung von zwei Streichquintetten von Beethoven, unter der Mitwirkung von Barbara Buntrock, erschien bereits letztes Jahr beim Label MDG (Musikproduktion Dabringhaus und Grimm).

Festival 3B Kammermusik in der Immanuelskirche Wuppertal

Eröffnungskonzert am Montag, 22. Oktober 2012, 20h in der Immanuelskirche Wuppertal-Barmen mit Werken von

F. Mendelssohn-Bartholdy
Streichquartett Es-Dur Op. 44/3
J. Widmann
Streichquartett Nr.3 „Jagdquartett“ (2003)
***
L. van Beethoven
Streichquintett C-Dur op.29 „Der Sturm“

Mehr zum Festival www.festival-3b.de oder www.immanuelskirche.de

Mehr zum Leipziger Streichquartett unter www.leipzigquartet.com

Anmelden

Aktuelle Stellenangebote:

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.