12.10.2012

E-Tankstelle Elektromobilität ladestation WSW

WSW nehmen eine weitere E-Tankstelle in Barmen in Betrieb

Die Wuppertaler Stadtwerke haben im Parkhaus Werther Carré eine weitere Ladestation für Elektroautos in Betrieb genommen.

Eine Ladestation ähnlich dieser in der Tiefgarage an der Historischen Stadthalle gibt es jetzt in Barmen.Eine Ladestation ähnlich dieser in der Tiefgarage an der Historischen Stadthalle gibt es jetzt in Barmen.

Die neue Station steht den Nutzern während der regulären Öffnungszeiten zur Verfügung. Die Stromabgabe ist kostenlos. Es fallen lediglich Parkgebühren an. Die neue E-Tankstelle in Barmen ist die dritte Ladestation, die die WSW in Wuppertal eröffnen. Nach den WSW-Elektrotankstellen an der Bromberger Straße sowie in den Parkhäusern Stadthalle und Werther Carré wollen die WSW auch ihre Parkhäuser Am Kasinogarten, Johannisberg und Islandufer mit Ladestationen ausrüsten. Alle Ladestationen werden mit WSW Strom Grün versorgt.

____________________

Quelle: WSW

Anmelden

Aktuelle Stellenangebote:

Kommentare

  1. Nino sagt:

    Leider haben alle bisher installierten Ladeboxen keine SchuKo-Steckdose. Damit schneidet man den größten Teil der Elektroautos in Wuppertal einfach ab! 🙁

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.