28.06.2012

Akzenta Barmenia Ernährung gesund Gesundheit Grundschule Kinder Kindergarten Schule

akzenta: Schulen und Kindergärten für Kunstwerke geehrt

Am 23.6. wurden sechs Gruppen auf dem akzenta Parkplatz in Barmen für die künstlerische Aufbereitung ihres Vormittages zum Thema "Gesunde Ernährung" bei akzenta geehrt.

Es haben jeweils drei Kindergärten und 3 Grundschulen gewonnen. Die Gewinner der Schulen sind:

Klasse 1b der Grundschule Peterstraße
Klasse 3 der Grundschule Sillerstr.
Klasse 2b der Grundschule Birkenhöhe (nicht anwesend)

Die Gewinner der Kindergärten sind:

Kindergarten Rotznasen
Kita Roncalli
Betriebskindergarten Schmersal (nicht anwesend)

Alle haben einen Korb mit Obst für die Klasse/Gruppe gewonnen, in dem ein 75,- Euro Einkaufsgutschein steckte, z. B. für ein gemeinsames gesundes Frühstück. akzenta und die Barmer GEK haben sich zum Ziel gesetzt durch Mitmachaktionen, Vorschul- und Grundschulkinder frühzeitig an eine gesunde Ernährung heranzuführen. So bekommen die Vorschulkinder unter dem Motto: „Wenn die Apfelbande auf die Gurkentruppe trifft, wird akzentas Früchtewelt zum Kindergarten“ und die Grundschulkinder unter dem Motto: „Schulunterricht zwischen Bananen, Salat & Co: Schulkinder erforschen bei akzenta die Welt der gesunden Ernährung“ in den akzenta Märkten Einblicke in die Welt von Obst und Gemüse. Zu dieser Mitmachaktion hat akzenta im letzten Herbst Schulen und Kindergärten aufgerufen.

Insgesamt haben 16 Gruppen je einen Vormittag bei akzenta verbracht, so dass weit über 300 Kinder bei den Mitmachaktionen dabei waren und unter der fachkundigen Leitung der Ernährungsberaterin Anja Kaiser viel über eine gesunde Lebensweise erfahren haben und auch eigene leckere Obst- und Gemüsespieße schnippeln und naschen durften.

____________________

Quelle: akzenta

Anmelden

Aktuelle Stellenangebote:

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.