Leben & Leute
 |  | 19.6. | 

Schlagworte: , , , , , , , , , , , , ,

Transformationstandem am 27.06.2017!

19.06.2017 13:10

Diesmaliges Thema: Bürgerengagement!

Am 27.06 findet das vorerst letzte Transformationstandem in diesem Semester statt. Zum Abschluss der derzeitigen Reihe, die wiederholt erfolgreich verlief, wird das Thema des Bürgerengagements in Wuppertal behandelt.
 
Wie immer wird es dazu je einen Vortrag aus der Wissenschaft und einen aus der Zivilgesellschaft geben – natürlich mit daran anschließender Diskussion, bei der jegliche Fragen und Beiträge willkommen sind. Hier die diesmaligen ReferentInnen und ihre Beiträge:
 
“Mobilität selber machen – Unterwegs zu einer Bürgergesellschaft im Verkehr?”
Prof. Dr. Peter Imbusch (Bergische Universität Wuppertal und TransZent)
 
“Öffentliche Mobilität ermöglichen – Bürgerbusse in Wuppertal fahren”
Andreas Holstein (Erster Vorsitzender des Dörper Bus e.V.)
 
Wie immer findet das Tandem in der Citykirche Elberfeld um 19 Uhr statt – natürlich bei freiem Eintritt.
Alle InteressentInnen sind herzlich eingeladen die Veranstaltung zu besuchen.

Unterstützen Sie njuuz, indem Sie den Artikel teilen. Danke :-)





weiter mit: 
»  Neuer leitender Pfarrer
»  Von der Heydt-Museum: Sommerferienkurse – Anmeldung läuft
»  der Rubrik Leben & Leute
Momentan ist weder das Kommentieren noch das Setzen eines Trackbacks möglich.

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Werden Sie Facebook-Fan!

KLICKEN SIE AUF  


und erhalten Sie die neuesten Nachrichten aus Wuppertal auch auf Facebook!

Nein danke

Ich bin schon Fan

Meldung

Wenn Sie in njuuz einen Artikel mit unzulässigem Inhalt entdeckt haben, melden Sie ihn bitte, indem sie auf den Link klicken. Vielen Dank.
Warnung vor unzulässigem Inhalt

Einen Artikel empfehlen