Alle Artikel zum Döppersberg-Umbau
Job & Soziales
 |  | 4.6. | 


Schlagworte: , , , , , , , , , , , ,

Behindert – na und? e.V. und Wuppertaler-Kinder.de – das passt einfach zusammen!

04.06.2012 15:59

Mit Wirkung zum 01. Mai 2012 hat der Verein Behindert- na und? e.V. die Wuppertaler Familien- und Kinderplattform wuppertaler-kinder.de übernommen.

Beide Partner waren sich einig – wuppertaler-kinder.de ist ein tolles Projekt, das wunderbar in das Konzept von Behindert – na und? e. V. passt.

„Wir freuen uns, dass wuppertaler-kinder.de Teil von Behindert – na und? e.V. wird. Wir möchten, dass mit dieser schon heute von monatlich über 16.000 UserInnen genutzten Familienplattform Wuppertal dem riesigen Bedarf an sinnvoller und barrierefreier Freizeitgestaltung auch für Kinder mit Behinderung gerechter wird. Wir werden die Seite selbst Barriere frei gestalten und bei der Veröffentlichung von Tipps und Terminen darauf achten, dass die Angebote auch von Menschen mit Behinderung genutzt werden können, entweder durch Beratung oder durch aktive Unterstützung“, so Lorenz Bahr, Geschäftsführer von Behindert – na und? e.V.

Auch Ronald Pieper von wuppertaler-kinder.de ist von einer für beide Seiten erfolgreichen Zukunft überzeugt: „ Mit Behindert – na und? e. V. haben wir einen kompetenten und hochkarätigen Partner gefunden, der lokal die Interessen und Aktivitäten von  Familien und Kindern mit und ohne Behinderung intensiv vertritt. Und selbstverständlich werden die aktuell über 500 Tipps und Termine für Wuppertaler Kinder und Familien weiterhin kostenfrei veröffentlicht und die ohnehin schon hohen Standards gehalten und zukünftig auch ausgebaut: Barriere frei, User freundlich und immer aktuell.“

Damit die Umsetzung der hochgesteckten Ziele auch innerhalb der nächsten drei Jahre realisiert werden kann, hat Behindert – na und? e.  V. sich gleich zwei gestandene MitarbeiterInnen mit ins Boot geholt. Dieses Team wird gemeinsam das Projekt wuppertaler-kinder.de im Namen und im Sinn von Behindert – na und? e.V. erfolgreich weiterführen und umsetzen.






weiter mit: 
»  Neuer Vorstand der Jungen CDA Wuppertal: Auffallend jung und weiblich
»  Weil Freiheit zur großen Tradition unserer Stadt gehört
»  der Rubrik Job & Soziales

Kommentieren

*
Werden Sie Facebook-Fan!

KLICKEN SIE AUF  


und erhalten Sie die neuesten Nachrichten aus Wuppertal auch auf Facebook!

Nein danke

Ich bin schon Fan

Meldung

Wenn Sie in njuuz einen Artikel mit unzulässigem Inhalt entdeckt haben, melden Sie ihn bitte, indem sie auf den Link klicken. Vielen Dank.
Warnung vor unzulässigem Inhalt

Einen Artikel empfehlen

www.jobcenter.wuppertal.de/arbeitgeberinformation/
Werbung