Werkschau „Vamos“

Herzliche Einladung in den großen Saal im Haus der Jugend Barmen zur öffentlichen Werkschau des Workshops mit Paola Aste von Bennewitz aus Chile und Julia Bögeholz von der Pina-Bausch-Gesamtschule Wuppertal im Rahmen von 10 Jahre TANZRAUSCHEN / 27.1.

Chil. LiederWorkshop Chilenische Lieder ©JuliaBögeholz

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die renommierte, mehrfach in Chile ausgezeichnete Choreographin Paola Aste von Bennewitz reiste im Januar aus Chile an, um mit weiblichen Jugendlichen zwischen 17 und 20 Jahren eine Choreographie zum gemeinsamen Suchen, Austauschen und Finden von Erinnerungen, Stärkung von Gemeinschaft – zum Thema „Frau sein“ in verschiedenen kulturellen Kontexten zu entwickeln. Musik, Bühnenbild und Filmschnitt der einzelnen Performances übernahm die deutsch-chilenische Künstlerin Julia Bögeholz. Zudem arbeitete sie mit 50 Jugendlichen an der tänzerischen Interpretation chilenischer Lieder. Dieses von allen beteiligten Jugendlichen sehr gefeierte Projekt entstand in der Zusammenarbeit zwischen der Pina Bausch Gesamtschule Wuppertal, TANZRAUSCHEN und dem Haus der Jugend Barmen.

Die intensive, für alle bereichernde Erfahrung und gemeinsame Arbeit der einzelnen Frauen wurden miteinander verflochten, so dass die Jugendlichen gemeinsam über sich hinausgewachsen sind.

Am Samstag, den 27.01. um 19:00 Uhr
40 minütige Werkschau im Haus der Jugend Barmen
Eintritt frei
Geschwister-Scholl-Platz 4-6 / 42 269 Wuppertal

Sie alle sind sehr herzlich eingeladen!
Schauen Sie vorbei!

Workshop VamosWorkshop Vamos ©Julia Bögeholz
Workshop VamosWorkshop Vamos ©Julia Bögeholz
Workshop VamosWorkshop Vamos

 

 

 

 

 

 

Tanzrauschen e.V.
Sophienstraße 12
42103 Wuppertal

VR 30414

www.tanzrauschen.de
www.facebook.com/tanzrauschenwuppertal
www.instagram.com/tanzrauschen
info@tanzrauschen.de

 

 

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert