Mit Musik und Worten gegen die Kriegstreiber

Das „Wuppertaler Friedensforum“ und die Band „Schmodders“ wenden sich gegen Kriegsparteien und gegen Umwelt- und Klima-Zerstörer

Die offene Info-Veranstaltung findet am Samstag, 25. Juni, ab 13:00 auf dem Laurentiusplatz in Elberfeld statt. Mit Musik und Worten geht es gegen Kriegstreiber, Kriegsparteien und Umwelt- und Klimazerstörer. Wir suchen friedliche Lösungsansätze für die akuten Konflikte! Die politisch und medial Verantwortlichen scheinen nur eine Richtung zu kennen: Eskalation, Augen zu und durch.

Wir wollen friedliches Zusammen leben für alle. Außerdem wenden wir uns auch gegen die Kriegsgewinnler, z.B. Rüstungs- und Mineralöl-Konzerne, die mit dem Tod und der Not blendende Geschäfte machen.

Laufend aktuelle Infos auch bei facebook.com/Wuppertaler.Friedensforum

Auf unserer Website wupff.wordpress.com dazu eine aktuelle Rede des bekannten ukrainischen Kriegsdienst-Gegners Yuriy Sheliazhenko

// Hinzufügen fixer Banner der Mediengruppen-Seiten

Kommentare

Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert