„Zuckermanns Nähmaschine“

Öffentliche Sonntagsführung im Jüdischen Museum

An jedem ersten Sonntag im Monat veranstaltet die Begegnungsstätte Alte Synagoge einen öffentlichen Rundgang durch das jüdische Museum – das einzige im Bergischen Land. Seine Sammlung von Objekten, Dokumenten und Fotografien stellt die Geschichte des jüdischen Lebens in der Region von den ersten schriftlichen Zeugnissen bis heute lebendig dar.

Dieses Mal geht es vor allem um die Neuerwerbungen rund um „Zuckermanns Nähmaschine“.

Eine Anmeldung ist nicht notwendig, die Teilnahme ist kostenlos.

Das Haus ist von 14 bis 17 Uhr geöffnet.

 

Sonntag, 01.05.2022, 15:00 Uhr

Begegnungsstätte Alte Synagoge Wuppertal, Genügsamkeitstraße, 42105 Wuppertal

www.alte-synagoge-wuppertal.de

// Hinzufügen fixer Banner der Mediengruppen-Seiten

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.