22.08.2021

WSV kehrte mit einem 0:0 aus Ahlen zurück

Der WSV kehrte mit einem Punkt aus dem Münsterland zurück. Das zweite Saisonspiel der Spielzeit 2021/22 bei Rot-Weiss Ahlen endete leistungsgerecht torlos 0:0.

Wuppertals Kevin Hagemann (l.) im Zweikampf mit Francis – © Jochen Classen

Am Mittwoch (25.08.) kommt es um 19 Uhr im Stadion am Zoo zum ersten Kracher der jungen Saison: Das mit Spannung erwartete Derby gegen den alten Rivalen und Aufstiegsfavoriten Rot-Weiß Essen steht an.

Den kompletten Spielbericht über die Begegnung bei RW Ahlen lesen Sie in der STADTZEITUNG unter folgendem Link:

https://www.die-stadtzeitung.de/index.php/2021/08/22/wsv-kehrte-mit-einem-00-aus-ahlen-zurueck/

 

Anmelden

// Hinzufügen fixer Banner der Mediengruppen-Seiten

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.