Natur in den Ferien erleben

In der Natur-Schule Grund startet bald die zweite Ferienwoche mit spannenden Aktionen für Kinder im Grundschulalter.

Die Natur-Schule Grund ist erfolgreich in die Sommerferien gestartet.
Die spannenden Erlebnisse in der Natur, die Kinder im Grundschulalter hier haben, gehen nun schon bald in die zweite Ferienwoche. Die Kinder-Ferienkurse finden von Montag bis Freitag immer von 10:00 – 13:00 Uhr in der Natur-Schule und deren Außengelände statt.
Näheres zu den einzelnen Kursen, z.B. auch Informationen zu den Kosten, ist zu finden auf www.natur-schule-grund.de.

GänseblümchenGänseblümchen ©Jörg Liesendahl / Natur-Schule Grund

So können die Kinder am Montag und Dienstag, 12. und 13.07., interessante Dinge aus dem Leben der Pflanzen entdecken. Wieso „brennt“ eine Brennnessel, wie windet sich eine Winde und viele andere Fragen können sich die Kinder u.a. unter der Stereolupe selbst beantworten, natürlich angeleitet von erfahrenen Naturpädagogen.
Am Mittwoch, 14.07., geht es dann um die „kleinen Krabbeltiere“, die im Gelände der Natur-Schule zu finden sind.
Donnerstag, 15.07., werden die Kinder eigene vegane Flammkuchen kreieren, den Teig herstellen und das gebackene Ergebnis genussvoll aufessen.
Am 16.07. (Freitag) heißt es „Grunder Tierleben“. Hier geht es dann u.a. um die Hühner und die Bienen, aber auch sonstige Kleintiere, die zu finden sind.

Am Samstag, dem 17.07., endet die zweite Ferienwoche mit einer Nachtwanderung für Familien, die um 21:00 Uhr beginnt und zwischen 2,5 und 3 Stunden dauern wird.

Es gelten wegen der Corona-Pandemie geringe Einschränkungen (s. Homepage). Anmeldungen müssen per Mail erfolgen (info@natur-schule-grund.de) und sollten je angemeldetem Kind / Familie folgende Daten umfassen: Name, Anschrift und eine Telefon-Nr., um im Falle eines Corona-Ausbruches die Rückverfolgung der Teilnehmenden durch das Gesundheitsamt zu ermöglichen.

// Hinzufügen fixer Banner der Mediengruppen-Seiten

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.