16.10.2020

Wuppertaler Krisendienst Wendepunkt

Der Wuppertaler Krisendienst Wendepunkt unterstützt Menschen in seelischen Notlagen in der Nacht und an Wochenenden

Wenn alle Beratungsstellen geschlossen sind, wenn Freunde und Angehörige schlafen, wenn ein dringendes Gespräch nicht warten kann… der Wendepunkt ist da!

In diesen schwierigen Zeiten der Corona-Pandemie haben viele Menschen nur noch eingeschränkte Sozialkontakte. Oft sind sie mit ihren Sorgen und Ängsten allein. Sorgenvolle Gedanken belasten die Menschen bis hin zur seelischen Krise. Kommt diese Krise außerhalb der üblichen Geschäftszeiten können wir weiterhelfen:

Im Hofkamp 33 stehen deshalb jede Nacht von 18.00 bis 08.00 Uhr und am Wochenende rund um die Uhr hoch- qualifizierte, psychologisch und therapeutisch geschulte Gesprächspartner unter der Nummer 0202-2442838 zur Verfügung. Experten, die sich mit seelischen Erkrankungen und der psychosozialen Versorgung in Wuppertal gleichermaßen auskennen bieten rund 3.000 mal jährlich Hilfe in Krisen und Notlagen an. Der Profi am Krisendienst-Telefon kann die Situation einschätzen, er weiß auch, welche Hilfen es wo gibt und was zu tun ist.

Für wen wir da sind:

Der Krisendienst bietet Hilfe für Menschen in seelischen Notlagen bei

massiven Gefühlen von Angst, Unruhe oder Panik
 -zugespitzten und ausweglos erscheinenden Auseinandersetzungen in Beziehungen
 -bedrückender Isolation und Einsamkeit
 -Trennung, Trauer und Verlust
 -Selbsttötungsgedanken
 -psychischen Erkrankungen

Was wir anbieten:

telefonische Beratung
 -persönliche Gespräche im Krisendienst
 -Hausbesuche
 -Gespräche zur Nach- und Weiterbetreuung
 -enge Zusammenarbeit mit dem ärztlichen Notfalldienst und den Kliniken

Getragen wird der Wendepunkt von der Stadt Wuppertal, der Bergischen Diakonie Aprath, der Evangelischen Stiftung Tannenhof und dem Sozialpsychiatrischen Zentrum Wuppertal.

Anmelden

Aktuelle Stellenangebote:

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.