17.04.2020

Fundraiser Johannes Butterweck Kult-Kneipe Spunk

Die Kult-Kneipe „Spunk“ braucht Hilfe

Seit 25 Jahren führt Andreas Kluczynski a.k.a. Andi seine Kult-Kneipe „Spunk“ an der Flensburger Straße / Ecke Holsteiner Straße in Wuppertal, die er am 27.Mai 1994 eröffnete. Für viele im Kiez ist das Spunk zu einem zweiten Wohnzimmer geworden und man trifft sich seit jeher zum Klönen, Kartenspielen, Fussballschauen u.v.m.

Aktuelle Stellenangebote:

Damit das auch in Zukunft der Fall ist und Wuppertal auch in den nächsten 25 Jahren dieses wunderbare Kleinöd erhalten bleibt, bitte ich alle Spunk Verbündeten Andi in der aktuellen Lage zu helfen! Jeder Cent wird hier bestimmt helfen, sodass er die nächsten Wochen zumindest einen Teil seines Umsatzes refinanziert bekommt und wir uns alle zu gegebener Zeit wieder treffen!

Hier geht es zur SPENDENPLATTFORM

Quelle: Johannes Butterweck

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.