21.05.2019

neuer Vizepräsident des Landgerichts Wuppertal

Neuer Vizepräsident am Landgericht Wuppertal

Neuer Vizepräsident Dr. Markus Quantius tritt seinen Dienst beim Landgericht Wuppertal an

 

Am 20.05.2019 hat Dr. Markus Quantius (45) seinen Dienst als neuer Vizepräsident des Landgerichts Wuppertal angetreten. Er wurde durch die Präsidentin des Landgerichts Dr. Annette Lehmberg herzlich begrüßt und im Rahmen eines kleinen Empfangs den Angehörigen des Gerichts sowie Vertretern der Amtsgerichte des Bezirks vorgestellt. Ihm war bereits zuvor am 02.05.2019 durch den Minister der Justiz des Landes Nordrhein-Westfalen Peter Biesenbach im Beisein des Präsidenten des Oberlandesgerichts Dr. Werner Richter und der Präsidentin des Landgerichts Wuppertal seine Ernennungsurkunde ausgehändigt worden. Dr. Quantius trat am 02.01.2003 in den richterlichen Dienst des Landes Nordrhein-Westfalen ein.

Im Februar 2006 wurde er zum Richter am Landgericht in Essen ernannt. Von November 2009 bis Februar 2013 war er erstmals an das Ministerium der Justiz des Landes Nordrhein-Westfalen abgeordnet. Währenddessen wurde er im Dezember 2011 zum Richter am Oberlandesgericht in Düsseldorf ernannt, bei welchem er nach dem Ende der Abordnungszeit zunächst in einem Zivilsenat und anschließend in einem mit erstinstanzlichen Staatsschutzsachen befassten Strafsenat tätig war.

Ab Januar 2015 bis zum heutigen Tage war er erneut an das Ministerium der Justiz abgeordnet und leitete dort ein vornehmlich für Personalangelegenheiten in der ordentlichen Gerichtsbarkeit und bei den Staatsanwaltschaften zuständiges Referat. Bei dem Landgericht Wuppertal wird er neben Aufgaben in der Gerichtsverwaltung den Vorsitz in der 1. Kammer für Handelssachen übernehmen. Als Vizepräsident folgt Dr. Markus Quantius auf Siegfried Mielke, der seit dem 25.01.2019 Präsident des Landgerichts Mönchengladbach ist.  Dr. Quantius ist verheiratet und Vater von drei Kindern.

Quelle: Landgericht Wuppertal

Anmelden

Aktuelle Stellenangebote:

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.