15.09.2016

Fahrradfreundlichkeit Fahrradstadt Wuppertal Fahrradverkehr Verkehr

GRÜNE rufen zur Teilnahme am ADFC Fahrradklima-Test 2016 auf

Der Bundesverband des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club e.V. (ADFC) führt zum siebten Mal eine Umfrage zum Fahrradklima-Test durch.

string(4) "test" bool(true)

LogoNjuuzSyDie Umfrage ist bereits am 1. September gestartet und endet am 30. November 2016. Wuppertal wurde  im Jahr 2014 überraschend zum „Aufholer“ der Städte über 200.000 Einwohner gekürt und kam in NRW auf Platz 11 von 15 Städten mit ähnlicher Bevölkerungszahl. Im Vergleich: 2012 trug Wuppertal noch die rote Laterne und landete auf dem letzten Platz.

Aktuelle Stellenangebote:

Frank ter Veld, für die GRÜNEN Mitglied im Verkehrsausschuss: „Die Nordbahntrasse bestätigt eine wichtige und universelle Erkenntnis in der Verkehrsplanung: baut man gute Infrastruktur, dann kommen die dazugehörigen Nutzer*innen automatisch. Die Wuppertaler*innen sind also gerne zu Fuß oder mit dem Rad unterwegs. Die Anzahl der Radlerinnen und Radler ist in unserer Stadt stark gestiegen. Aber wie sieht es abseits der Trasse mit der Radwege-Infrastruktur aus? Wir GRÜNE müssen immer wieder feststellen, dass Fuß- und Radverkehr aus ideologischen Gründen strukturell benachteiligt wird. Die Wuppertaler Verkehrspolitik braucht darum mehr Sachlichkeit. Zwar hat Wuppertal in den letzten Jahren verstärkt Anstrengungen für eine Verbesserung des Radverkehrs unternommen, der Weg zur Fahrradstadt ist aber noch weit.

Nun bietet sich für die Wuppertaler Radfahrer*innen die Möglichkeit, sich zu Wort zu melden, ihre Erfahrungen in der Umfrage des ADFC mit einzubringen und die Fahrradfreundlichkeit Wuppertals zu bewerten. Schön wäre es, wenn zahlreiche Radfahrbegeisterte, die sich regelmäßig mit Ihrem Rad oder Pedelec über Wuppertaler Stadtgebiet bewegen, davon Gebrauch machen würden.“

Der ADFC Fahrradklima-Test, die größte Umfrage dieser Art weltweit, ist im Netz unter www.fahrradklima-test.de abrufbar. Die Ergebnisse werden im Frühjahr 2017 präsentiert.

string(4) "test" bool(true)

Anmelden

string(4) "test" bool(true)

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.