07.04.2016

Gunther Wölfges Sparkasse Wuppertal

Wechsel im Vorstand der Sparkasse Wuppertal

Am 30. April wird sich Vorstandsmitglied Norbert Brenken in den Ruhestand verabschieden. Sein Nachfolger wird Axel Jütz, als neues stellvertretendes Vorstandsmitglied wird Patrick Hahne nachrücken.

string(4) "test" bool(true)
Ab dem 1. Mai 2016 wird aus dem stellvertretenden Mitglied des Vorstandes Axel Jütz das ordentliche Mitglied des Vorstandes der Sparkasse Wuppertal.Ab dem 1. Mai 2016 wird aus dem stellvertretenden Mitglied des Vorstandes Axel Jütz das ordentliche Mitglied des Vorstandes der Sparkasse Wuppertal. ©Sparkasse Wuppertal

 

Aktuelle Stellenangebote:
Nachdem der Rat der Stadt Wuppertal die Wahl von Herrn Patrick Hahne genehmigt hat, wird er das neue stellvertretende Vorstandsmitglied in Wuppertals größtem Kreditinstitut.Nachdem der Rat der Stadt Wuppertal die Wahl von Herrn Patrick Hahne genehmigt hat, wird er das neue stellvertretende Vorstandsmitglied in Wuppertals größtem Kreditinstitut. ©Sparkasse Wuppertal

Wegen des altersbedingten Ausscheidens des langjährigen Vorstandsmitgliedes Norbert Brenken zum 30. April 2016 hat der Verwaltungsrat der Sparkasse Wuppertal jetzt die Nachfolge geregelt:
Vorstandsmitglied wird das bisherige stellvertretende Vorstandsmitglied Herr Axel Jütz;
als neues stellvertretendes Vorstandsmitglied rückt Herr Patrick Hahne in den Vorstand auf. Dessen Bestellung steht noch unter dem Vorbehalt der Genehmigung durch den Stadtrat.

Axel Jütz ist 1966 in Wuppertal geboren und hat nach seinem Abitur am Carl-Duisberg-Gymnasium seine Ausbildung bei der Sparkasse Wuppertal gemacht. Sein Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Bergischen Universität Wuppertal hat er als Diplom-Ökonom abgeschlossen.

Nach verschiedenen Tätigkeiten in der Filiale Kipdorf, der Abteilung Unternehmenssteuerung und der Finanzabteilung der Sparkasse Wuppertal wurde Herr Jütz 2001 Leiter der Finanzabteilung und 2002 Abteilungsdirektor Betriebswirtschaft. Von 2005 bis 2009 war er Verhinderungsvertreter des Vorstandes, bevor er 2010 zum stellvertretenden Mitglied des Vorstandes bestellt wurde.

Axel Jütz bekleidet zahlreiche Ehrenämter und zeigt auch damit seine besondere Verbundenheit mit seiner Heimatstadt. Herr Jütz ist verheiratet und hat zwei Kinder.

Patrick Hahne ist 1978 in Wuppertal geboren, hat sein Abitur am Gymnasium Siegesstraße abgelegt und wurde von 1999 bis 2002 bei der Sparkasse Wuppertal zum Bankkaufmann ausgebildet. Nach seinem Bachelor-Abschluss an der Sparkassen-Hochschule legte er 2011 den Master of Business Administration (MBA) ab.

Nach Tätigkeiten in verschiedenen Filialen, der Unternehmensentwicklung und dem Zentralen Firmenmanagement wurde Herr Hahne 2008 stellvertretender Leiter der Abteilung Organisation und Informationstechnologie. 2012 wurde er Abteilungsdirektor Marketing und Vertriebssteuerung.

Herr Hahne engagiert sich ebenfalls in verschiedenen Ehrenämtern für seine Heimatstadt und ist aktuell Kreissprecher der Wirtschaftsjunioren Wuppertal.

Mit der Bestellung von Herrn Jütz zum ordentlichen und Herrn Hahne zum stellvertretenden Vorstandsmitglied setzt der Verwaltungsrat der Sparkasse Wuppertal auf Kontinuität in der Geschäftspolitik der Sparkasse.

Pressemitteilung Stadtsparkasse Wuppertal

string(4) "test" bool(true)

Anmelden

string(4) "test" bool(true)

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.