17.09.2015

Fahrradstadt Wuppertal Nordbahntrasse Radverkehr Vision Wuppertal 2025 Wuppertal wuppertal 2025

Die Nordbahntrasse als Arbeitsweg

“Die Nordbahntrasse als Weg zur Arbeit?”, dieser Frage geht aktuell Tobias Jäger nach. Der gebürtige Wuppertaler studiert Raum- und Stadtplanung an der Technischen Universität Dortmund und schreibt gerade seine Master-Arbeit zum Thema Nordbahntrasse und Alltagsverkehr.

IMG_2566

Aktuelle Stellenangebote:

 

„Die Nordbahntrasse als Weg zur Arbeit?“, dieser Frage geht aktuell Tobias Jäger nach. Der gebürtige Wuppertaler studiert Raum- und Stadtplanung an der Technischen Universität Dortmund und schreibt gerade seine Master-Arbeit zum Thema Nordbahntrasse und Alltagsverkehr. Im Rahmen seiner Recherchen zählt er u.a. morgens und abends an verschiedenen Punkten die vorbeifahrenden Radfahrer bzw. die vorbeigehenden Fussgänger. Die Zählungen stellt Tobias übriges dem BikeCounter-Projekt der IG Fahrradstadt Wuppertal zur Verfügung, im Gegenzug fließen alle bisherigen Zählungen in die Arbeit mit ein.

Den gesamten Artikel und ein Interview mit Tobias Jäger finden Sie auf der Webseite der IG Fahrradstadt Wuppertal. 

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.