15.09.2015

Julia Koch Oliver Geisselhart Patricia Knauf-Varnhorst Prof. Dr. Dr. Manfred Spitzer Unternehmerkongress

13. Bergische Unternehmerkongress – über 300 Gäste werden erwartet

Das Erfolgsformat der Wirtschaftjunioren Wuppertal - der Bergische Unternehmerkongress, auch kurz „BUK“ genannt - hat über 300 Anmeldungen zu verzeichnen. Heute um 16:00 Uhr ist Einlass in der Glashalle der Stadtsparkasse Wuppertal

 

Aktuelle Stellenangebote:
Links: Julia Koch, Rechts: Patricia Knauf-Varnhorst

Links: Julia Koch, Rechts: Patricia Knauf-Varnhorst ©BUK

Der Kongress, traditionell im September gelegen, findet nun seit zwei Jahren an einem Dienstag statt. „Der Freitag war gar nicht so günstig, weil viele doch gerne schnell ins Wochenende wollen. In der Woche fällt es den meisten leichter, einen Abend zu blockieren,“ meint Patricia Knauff-Varenhorst, eine der beiden Kongressleiterinnen, die für die Umstellung verantwortlich war. Sie und Julia Koch freuen sich auf die beiden Referenten und erwartet eine inspirierende Veranstaltung mit vielen Impulsen und angeregten Gesprächen am Buffet. Die Rückmeldungen sind durchweg positiv. „Die meisten waren überrascht, finden das Thema aber sehr spannend und wären nie selbst darauf gekommen einen Kongress zu veranstalten, der sich mit dem „Gehirn im 21. Jahrhundert“ auseinandersetzt.

Der ärztliche Direktor der Psychatrischen Universitätsklinik Professor Dr. Dr. Spitzer hält einen Vortrag über „Gehirnforschung für Führungskräfte“. Der Bestseller Autor und „Gedächtnis-Papst“ Oliver Geisselhart  fragt „Kopf oder Zettel?“ und behauptet: „Ihr Gedächtnis kann mehr als Sie denken“. Durch die Veranstaltung – die Sie sicher nicht vergessen werden – führt Chefredakteur von Radio Wuppertal Georg Rose.

Termin: Heute, 16:00 Uhr
Ort: Glashalle der Stadtsparkasse Wuppertal
Webseite: www.bergischer-unternehmerkongress.de

Wirtschaftsjunioren

 

njuuz ist Medienpartner des „BUK“.

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.