14.07.2015

BUND-Kreisgruppe Wuppertal Naturschutz Stadtentwicklung

BUND: ZOFF-Exkursion führt nach Sonnborn

Die BUND-Kreisgruppe Wuppertal lädt ein zu einer Exkursion an die Kirchhofstr. in Wuppertal-Sonnborn. Thema am 17.07. um 17:00 Uhr: Naturschutz und Stadtentwicklung in Zeiten des Klimawandels

Schon vor Jahrzehnten hat die Kreisgruppe Wuppertal im Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) ihre Exkursionen unter das Motto „ZOFF“ gestellt. Im Klartext heißt das:
Zusammenhänge erkennen, Orientierung gewinnen, Flora und Fauna kennenlernen“.

BUND Logo

BUND Logo ©BUND e.V.

Die BUND-Kreisgruppe lädt nun ein, am
Freitag, dem 17. Juli 2015, ab 17:00 Uhr
eine
ZOFF-Exkursion in das geplante Baugebiet an der Kirchhofstr. in Wuppertal-Sonnborn

zu unternehmen.

Thema wird sein
Naturschutz und Stadtentwicklung in Zeiten des Klimawandels

Treffpunkt: 17:00 Uhr an der Ecke Creceliusstr. / Kirchhofstr.
Die Veranstaltung wird ca. 2 Stunden in Anspruch nehmen.
Es wird empfohlen, mit dem Öffentlichen Nahverkehr anzureisen. Der Bahnhof Sonnborn ist nur wenige Gehminuten vom Treffpunkt entfernt.

Der BUND freut sich auf zahlreiche TeilnehmerInnen.

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.