17.02.2015

Elektrofahrräder fahrrad Fahrradstadt Wuppertal Fahrradverkehr pedelec

Wer fährt denn in Wuppertal Pedelec?

Wie man in Wuppertal über den Berg kommt. Es gibt Menschen, die tun das auf Fahrrädern. Wie sie die Berge hinauffahren - und wie sie wieder heile herunter kommen, erläutern sie in einer Reihe von Interviews.

Pedelec-Fahrer vor roter Ampel wartendFahrradfahrende halten bei Rotlicht am Rutenbecker Weg ©CC0

Pedelec-Nutzende in Wuppertal stellen sich vor.

Aktuelle Stellenangebote:

Auf dem Blog http://blog.westrad.de startet eine Reihe von Interviews.
Alle 3 Tage erscheint ein Tiefen-Interview mit einem Menschen, der auf einem Fahrrad elektrisch unterstützt durch Wuppertal fährt. Die Fragen wurden schon in München, Frankfurt, Hannover und Bremen im Rahmen der Pedelection gestellt.
In Wuppertal werden aber auch Pedelecs gefahren – und man bricht sich dabei keinen Zacken aus der Krone.

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.