09.10.2014

Behinderung Jubiäum KoKoBe

10 Jahre KoKoBe Wuppertal

Die Beratungsstelle für Menschen mit geistiger Behinderung feiert Jubiläum

Logo KoKoBeAm 10.10.2014 feiert die KoKoBe Wuppertal (Koordinierungs-, Kontakt- und Beratungsangebote) ihr 10-jähriges Jubiläum auf der monatlich stattfindenden Singleparty für Menschen mit und ohne Behinderung in der Färberei in Oberbarmen.  

„Wir blicken auf 10 erfolgreiche Jahre in der Beratungsarbeit mit Menschen mit geistiger Behinderung zurück“, sagt Ellen Dieball, Teamleiterin der KoKoBe. Am 01.10.2004 starteten rheinlandweit die KoKoBes. In Wuppertal wird die KoKoBe von der Färberei in Oberbarmen und der PariSozial in Elberfeld getragen. Finanziert wird das Beratungsangebot über den Landschaftsverband Rheinland. 

Die Schwerpunktthemen in der Beratungsarbeit sind „Wohnen“ und „Freizeit“. Möchte ein Mensch mit Behinderung z.B. von zu Hause ausziehen, kann er sich an die KoKoBe wenden und bekommt dort die Hilfestellung, die er braucht. „In den letzten 10 Jahren ist es somit immer mehr Menschen mit Behinderung möglich geworden, mit Betreuung in der eigenen Wohnung zu leben“, berichtet Dieball von den Veränderungen.  

Auch im Freizeitbereich hat sich sehr viel getan. Es gibt u.a. Kooperationen mit einer Tanzschule, der Bergischen VHS und der Bergischen Musikschule. „Viele neue Angebote haben sich in den letzten 10 Jahren entwickelt. Vor allen Dingen solche, bei denen sich Menschen mit und ohne Behinderung begegnen können. Heute spricht man von Inklusion“, beschreibt Dieball die Situation. 

Seit knapp 10 Jahren gehört auch die monatlich stattfindende Singleparty in der Färberei zu diesem Angebot. Hier wird am Freitag, 10.10.2014 von 18-22 Uhr gefeiert. Diese überregional bekannte Veranstaltung lockt jeden Monat viele Menschen nicht nur aus Wuppertal, sondern auch aus den umliegenden Städten an. Hier treffen sich Menschen mit und ohne Behinderung, um sich in ungezwungener Atmosphäre  zu begegnen, zu tanzen und Spaß miteinander zu haben.

 

KoKoBe Wuppertal Ost                                                   KoKoBe Wuppertal West

Peter-Hansen-Platz 1 (ehem. Stennert 8)                    Simonsstr. 34-36

42275 Wuppertal                                                             42117 Wuppertal

Tel.: 0202/6679-405/406                                                0202/7595107

www.kokobe-wtal.de

 

Nähere Infos gibt es auf der Internetseite www.kokobe-wtal.de oder der Facebookseite https://www.facebook.com/kokobe.wuppertal.

 

.                                                           

 

 

Anmelden

Aktuelle Stellenangebote:

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.