01.08.2014

Peter Jung wandergespräche Wandern

Das Wandern ist des Oberbürgermeisters Lust

Vom 13. bis 16. August lädt Oberbürgermeister Peter Jung wieder zu seinen jährlichen Wandergesprächen mit Bürgerinnen und Bürgern ein.

„Sich neue Wege durch die eigene Stadt erlaufen, Spannendes und Unbekanntes entdecken und das zusammen mit dem Oberbürgermeister“, das erwartet laut Pressemitteilung aus dem Rathaus jeden, der den OB begleiten möchte. Und natürlich gibt es dabei reichlich Zeit, mit Peter Jung ins Gespräch zu kommen.

Aktuelle Stellenangebote:
Sie wollten dem OB schon lange sagen, wo Sie der Schuh drückt? Bei den Wandergesprächen haben Sie dazu Gelegenheit.Sie wollten dem OB schon lange sagen, wo Sie der Schuh drückt? Bei den Wandergesprächen haben Sie dazu Gelegenheit. © Matthew Hillier (CC BY 2.0)

Das sind die Routen:

  • Mittwoch, 13. August: Langerfelder Markt über Marscheider Wald zu den Ronsdorfer Anlagen.
  • Donnerstag, 14. August: Siebte Etappe des Schnatgangs (Grenzwanderung) von der Gerstau nach Müngsten und Sudberg.
  • Freitag, 15. August: Ab Nächstebreck (Drei Grenzen) über die Nordbahntrasse zum Barmer Rathaus
  • Samstag, 16. August: Von Heckinghausen über den Toelleturm zur Hardt.

Die Routen sind 10 bis 13 km lang und keine Rundwanderwege. Es empfiehlt sich also, die An- und Abreise zu planen. Wer nur Teilstücke mitgehen möchte, kann die Wandergruppe per Bus verlassen oder auf dem gleichen Weg zum Tross dazustoßen.

Die Stadtverwaltung stellt die Routen in einem Flyer vor. Er kann auch als PDF heruntergeladen werden.

____________________

Quelle: Stadtverwaltung

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.