31.07.2014

Talflimmern

Venus im Pelz

Während eines Vorsprechens im Theater fliegen zwischen Regisseur und Schauspielerin die Fetzen. Roland Polanskis erotischer Geschlechtertanz "Venus im Pelz" läuft heute Abend in Talflimmern.

Venus

DO | 31. Juli | 21:30 VENUS IM PELZ von Roman Polanski

Nach Der Gott des Gemetzels überträgt Roman Polanski erneut ein Theaterstück auf die Leinwand: Der Pariser Theaterregisseur Thomas ist frustriert von einem erfolglosen Casting-Tag, als plötzlich Vanda im Theater auftaucht. Die hoffnungslos verspätete Schauspielerin entpuppt sich als vulgär und ungebildet, doch im Verlauf des von ihr beinahe erzwungenen Vorsprechens fliegen plötzlich Funken und Fetzen … Amalric gleicht dem jüngeren Polanski bisweilen auf geradezu gespenstische Weise, und dass sein weiblicher Gegenpart von der Ehefrau des Filmregisseurs gespielt wird, macht die hintersinnig-biografische Konstruktion dieses erotischen Geschlechtertanzes offensichtlich. Ein „theatralisches“ Vergnügen im besten Sinne.

>> Tickets und Infos

_________________________

Quelle: Homepage Talflimmern

Anmelden

Aktuelle Stellenangebote:

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.