21.03.2014

Arbeitsmarkt CDA CDU Equal Pay Day Frauen Junge CDA Wuppertal Politik Ungleichheit

Equal Pay Day: In 80 Tagen nichts verdient!

Die Junge CDA Wuppertal macht zum diesjährigen Equal Pay Day auf die Lohnungleichheit zwischen Männern und Frauen aufmerksam und fordert mehr Chancengleichheit für Frauen auf dem Arbeitsmarkt.

Equal Pay Day 2014

Frauen stellen im Erwerbsleben das abgehängte Geschlecht dar. Zahlen des Statistischen Bundesamts zufolge liegt die Lohnkluft zwischen Männern und Frauen bundesweit bei durchschnittlich 22 Prozent – das sind umgerechnet 80 Tage, die Frauen über das Jahresende hinausarbeiten müssten, um die Entgeltlücke zum Vorjahresgehalt ihrer männlichen Kollegen zu schließen. Aus diesem Grund wird in jedem Jahr am 21. März der internationale Aktionstag Equal Pay Day begangen. Er erinnert an die herrschende Lohnungleichheit zwischen Männern und Frauen und fordert mehr Chancengleichheit für Frauen auf dem Arbeitsmarkt.

„Es ist sowohl menschlich als auch politisch unverantwortlich, dass Frauen, die ihre Erwerbstätigkeit unterbrechen, um für Familie und Kind Verantwortung zu übernehmen, nach ihrer Rückkehr ins Erwerbsleben derartig diskriminiert werden“, so Diana Kinnert, Vorsitzende der Jungen CDA Wuppertal. Mehr als zwei Drittel der geringfügig Beschäftigten sind weiblich. Die Aufstiegschancen im Niedriglohnsektor gelten als sehr gering.

Zur Bekämpfung der Lohnkluft erklärt Kinnert: „Es ist nun an Politik und Wirtschaft, entsprechende Rahmenbedingungen zu schaffen, damit auch Frauen nach Erwerbsunterbrechungen wieder in existenzsichere Arbeit einsteigen können und ihnen eine Fortsetzung ihrer Erwerbskarriere ermöglicht wird. Als Junge CDA Wuppertal fordern wir mehr flexible Arbeitszeitmodelle, denen auch Frauen mit Familie und Kind gerecht werden können, sowie weitere Maßnahmen, um die Vereinbarkeit von Familie und Beruf allgemein zu verbessern. Dazu zählen auch von Unternehmen getragene bedarfsgerechte Kinderbetreuungsmöglichkeiten.“

Aktionen zum Equal Pay Day 2014, dessen Motto in diesem Jahr „… und raus bist Du? Minijobs und Teilzeit nach Erwerbspausen“ lautet, finden bundesweit statt. Die Junge CDA Wuppertal schließt sich dem Aufruf ihres Landesverbandes an und wird mit einem Aktionsstand in der Bochumer Innenstadt präsent sein.

Anmelden

Aktuelle Stellenangebote:

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.