25.11.2013

autoren biennale Europa Literatur schriftsteller unterwegs Wuppertaler Literatur Biennale

Wuppertaler Literatur Biennale 2014 unter dem Motto „unterwegs nach Europa“

Nach dem erfolgreichen Auftakt im Jahr 2012 wird die Wuppertaler Literatur Biennale 2014 vom 21. bis 30. Mai stattfinden. Sie steht unter dem Motto „unterwegs nach Europa“.

Impression Wuppertaler Literatur Biennale 2012 (Ingeborg Wolf)

Impression Wuppertaler Literatur Biennale 2012 (Ingeborg Wolf)

Aktuelle Stellenangebote:

Als Literaturstadt möchte Wuppertal mit dem Festival ein breites Publikum ansprechen und Begeisterung für die Literatur der Gegenwart wecken. Zugleich soll es ein europäisches Lebensgefühl veranschaulichen und stärken: Offenheit, Verschiedenheit und Vielfalt sind prägende Faktoren des literarischen Lebens im gegenwärtigen Europa.
Eingeladen werden Autorinnen und Autoren aus vielen europäischen Ländern, die ihr Schaffen in Lesungen präsentieren und einander in Podiumsdiskussionen begegnen werden.
Die in der Region ansässigen Autorinnen und Autoren und literarischen Institutionen bringen mit verschiedenen Veranstaltungen die ganze Vielfalt des literarischen Leben Wuppertals ein.

Die Wuppertaler Literatur Biennale schreibt 2014 erstmalig den „Preis der Wuppertaler Literatur Biennale“ aus, der an eine/n junge/n deutschsprachigen Autor/in unter 35 Jahren vergeben wird und mit 3.000 € dotiert ist. (Informationen zur Ausschreibung folgen kurzfristig.)

Ermöglicht wird die Wuppertaler Literatur Biennale durch die Förderung der Kunststiftung NRW, den Landschaftsverband Rheinland, das Land NRW, die Dr. Werner Jackstädt Stiftung und die Stadtsparkasse Wuppertal.

Das Kulturbüro der Stadt Wuppertal initiiert die Wuppertaler Literatur Biennale gemeinsam mit dem Literaturhaus Wuppertal, der Else-Lasker-Schüler-Gesellschaft, der GEDOK, der Goethe Gesellschaft Wuppertal, dem Katholischen Bildungswerk, der Bergischen Universität und der Armin T. Wegner Gesellschaft.

Das Programm der Wuppertaler Literatur Biennale 2014 wird Ende März 2014 bekannt gegeben. Alle Informationen auch über www.wuppertaler-literatur-biennale.de.

Veranstalter der Wuppertaler Literatur Biennale ist das Kulturbüro der Stadt Wuppertal.

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.