30.10.2013

mord polizei raubmord

73jährige Frau wurde Opfer eines Raubmordes

In einer gemeinsamen Pressemitteilung haben heute Staatsanwaltschaft und Polizei Wuppertal über einen Raubmord in Elberfeld informiert.

staatsanwaltschaft

Aktuelle Stellenangebote:

Am gestrigen späten Nachmittag (29.10.2013) meldeten besorgte Hausbewohner der Wuppertaler Polizei, dass sie ihre Nachbarin seit einigen Tagen nicht mehr gesehen hätten. Die daraufhin entsandte Streifenwagenbesatzung ließ die Wohnung in der Tannenbergstraße öffnen und fand die 73-jährige Frau tot auf. Nach den ersten Erkenntnissen ist sie Opfer eines Raubmordes geworden. Die Obduktion dauert derzeit noch an. Eine 13-köpfige Mordkommission hat sofort die Ermittlungen aufgenommen. Hinweise auf einen Tatverdächtigen liegen noch nicht vor.

____________________

Quelle: Staatsanwaltschaft und Polizei Wuppertal
Archivfoto: njuuz

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.