27.05.2013

Achim Weber alexander eichner klaus mathies Lothar Stücker wsv

WSV-Präsident Klaus Mathies tritt zurück, Alexander Eichner ist neuer Sprecher

WSV-Präsident Klaus Mathies trat heute zurück. Lesen Sie seine Erklärung hier im Wortlaut. Neuer Sprecher des Vorstandes ist Alexander Eichner. Aktualisierter Beitrag

Rücktritt nach 85 Tagen: Klaus MathiesRücktritt nach 85 Tagen: Klaus Mathies

Sehr geehrte Damen und Herren des neu gewahlten Verwaltungsrates des Wuppertaler Sportvereins, am 24. Mai 2013 sind Sie auf der außerordentlichen Mitgliederversammlung satzungsgemäß und nach einer ordnungsgemäß durchgeführten Abstimmung unter meiner Sitzungsführung zum neuen Verwaltungsrat gewahlt worden. Aus Ihrer Mitte soll ein neuer Prasident gewahlt werden, wie Sie verlautet haben. Durch meinen Rücktritt mit sofortiger Wirkung, den ich hiermit erkläre, mache ich den Weg frei, damit ein neuer Vorstand aus Ihren Reihen umgehend und reibungslos gewählt werden kann. Dies geschieht zum Wohle des WSV, das ich seit meiner Amtsübemahme im Marz 2013 immer im Auge gehabt habe. Ich wünsche dem noch zu wählenden Vorstand alles Gute und ein erfolgreiches Gelingen beim Aufbau eines WSV mit neuem Gesicht.“

Aktuelle Stellenangebote:

Am Montagabend haben die 13 Mitglieder des neugewählten Verwaltungsrat des WSV gemeinsam mit den Abteilungsleitern den neuen Vorstand des WSV gewählt. Neuer Sprecher des Vorstandes ist Alexander Eichner. Ebenfalls gewählt wurden Lothar Stücker für den Finanzbereich und Achim Weber für den Sportbereich. Alle drei Kandidaten wurden einstimmig gewählt.

____________________

Foto: Georg Sander

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.